Dienstag, 24.11.2020

|

Treuchtlinger Seniorenzentrum will Demenz verstehen lernen

Die BRK-Tagespflege beteiligt sich an einem Forschungsprojekt des Digitalen Demenzregisters - 23.11. 06:04 Uhr

TREUCHTLINGEN  - "Demenzerkrankungen besser verstehen": Das ist das Ziel eines Forschungsprojekts, an dem sich das neue Rotkreuz-Seniorenzentrum an der Treuchtlinger Altmühltherme beteiligt. [mehr...]

Bildergalerien aus Treuchtlingen
Aus dem Treuchtlinger Polizeibericht:

Durchs Dorf gerast: Jeder Sechste auf der B2 zu schnell unterwegs

Verkehrspolizei ahndet in Dietfurt binnen sechs Stunden 167 Verstöße - vor 10 Stunden


DIETFURT  - Bei Verkehrskontrollen auf der B 2 in Dietfurt hat die Polizei am Wochenende fast jeden sechsten Autofahrer mit zu hoher Geschwindigkeit erwischt. Ein Lastwagenfahrer saß zudem einen ganzen Tag zu lang am Steuer. [mehr...]

Monheim: Frau schlägt mit Hund (!) auf Pudel und Nachbarin ein

Das Tier brach durch ein Loch im Zaun aus, die Halterin benutzte das Tier als Schlagwaffe - 13.11. 14:09 Uhr


MONHEIM  - In Monheim ist vor einigen Tagen ein Hund durch ein Loch im Zaun vom Anwesen seiner Halterin ausgebrochen und hat einen Pudel sowie dessen Halterin gebissen. Ermittlungen haben nun ergeben, dass die Halterin nicht etwa versucht hat, dem Angriff Einhalt zu gebieten. Im Gegenteil: Sie griff den Pudel ebenfalls an und misshandelte dabei den eigenen Hund. [mehr...]

Treuchtlingen: Polizei löst Corona-Party von zehn Personen auf

Sie saßen auf Campingstühlen zu zehnt beisammen und hörten Musik - 13.11. 13:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Zehn 23- bis 26-Jährige wurden gestern an der Wendeplatte im Treuchtlinger Mühlfeldweg bei einer privaten Party mit Campingstühlen, lauter Musik und Picknick erwischt. Weil sie die Infektionsschutzmaßnahmen missachteten und sich uneinsichtig zeigten, erwartet sie nun allesamt eine Anzeige. [mehr...]

Meldungen aus Treuchtlingen und Umgebung

Treuchtlinger Seniorenzentrum will Demenz verstehen lernen

Die BRK-Tagespflege beteiligt sich an einem Forschungsprojekt des Digitalen Demenzregisters - 23.11. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - "Demenzerkrankungen besser verstehen": Das ist das Ziel eines Forschungsprojekts, an dem sich das neue Rotkreuz-Seniorenzentrum an der Treuchtlinger Altmühltherme beteiligt. [mehr...]

Weihnachtsmärkte trotz Corona: Wo sie stattfinden - und wo nicht

Viele Städte in der Region haben komplett die Reißleine gezogen - 22.11. 20:41 Uhr


NÜRNBERG   - Kein gemeinsames Aufwärmen mit Punsch oder Naschen von gebrannten Mandeln: Viele Weihnachtsmärkte in der Region wurden wegen der Corona-Krise abgesagt - auch der weltberühmte Nürnberger Christkindlesmarkt. In anderen Städten dagegen hat man aufwändig Alternativen geplant, um doch noch ein bisschen Weihnachtszauber stattfinden zu lassen. Ein Überblick. [mehr...]

Hunde als Beschützer: Damit der Wolf keine Chance hat

In der Region ist der Einsatz von Herdenschutzhunden noch ungewöhnlich - 22.11. 07:48 Uhr


STEINHART/HECHLINGEN  - Peter Dobrick ist Schafhalter und hat einen Hof in Steinhart bei Hainsfahrt. Damit seine Herden sicher weiden können, setzt er Herdenschutzhunde ein, über die er zudem aufklären möchte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Treuchtlingens leere Kasse: Hier wird nun gespart

Bei der dritten Haushaltssitzung einigte sich der Finanzausschuss auf Änderungen im Etat 2021 - 21.11. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Vielleicht liegt es an den neuen Mehrheiten im Stadtrat, vielleicht an den nur noch minimalen Spielräumen oder vielleicht an der ruhigen, sachlichen Art von Kämmerer Dominik Wenzel: Bei seiner dritten Haushaltsdebatte hat sich der Finanzausschuss des Treuchtlinger Stadtrats auf eine fünfseitige Änderungs- und Streichliste geeinigt, über die es nur wenig Unstimmigkeiten gab. "Wir können schlecht im Kindergarten die Heizung abdrehen oder bei anderen Pflichtaufgaben sparen", erklärte CSU-Fraktionschef Uwe Linss. "Vielleicht brauchen wir sogar ein bisschen mehr Dramatik." [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Viel Geld: Was Treuchtlingen mit der Sportstätten-Förderung plant

Bund und Freistaat wollen Sanierung der Sportpark-Umkleiden mit 780.000 Euro bezuschussen - 20.11. 12:18 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Geldsegen für den Sport: Die Stadt Treuchtlingen erhält voraussichtlich eine große Summe aus dem neuen Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten. [mehr...]

Angekommen: Familie Razakov bangte jahrelang ums Bleiberecht

Zermürbendes Verfahren - Heute haben sie Gewissheit - 20.11. 06:01 Uhr


PAPPENHEIM  - Familie Razakov stammt ursprünglich aus Donezc, floh aber 2015 Hals über Kopf nach Deutschland. Ob sie würden bleiben können, wussten sie fünf Jahre lang nicht. Sich zu integrieren, war wegen ihres Status ein echter Kraftakt - doch sie haben es geschafft. [mehr...]

Gundelsheim: Steinbruch richtet "Kinderstube" für Gelbbauchunken ein

Künstliche Pfützen wurden nun eigens für die Amphibien angelegt - 19.11. 06:01 Uhr


GUNDELSHEIM  - Im Steinbruch der Firma SSG in Gundelsheim finden Gelbbauchunken künftig in eigens angelegten Steinbecken eine dauerhafte und sichere Kinderstube. [mehr...]

Umfrage: Treuchtlinger Radler wünschen sich mehr Trennung vom Autoverkehr

Ein wichtiges Anliegen sind vom Autoverkehr getrennte Fahrtstrecken - 18.11. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Von Juli bis Oktober lief eine Bürgerbefragung zum Thema Radverkehr. 525 folgten dem Aufruf und taten ihre Meinungen kund. Erste Ergebnisse liegen nun vor. Offensichtlich ist: Wer Rad fährt, vermisst eigene Infrastruktur. [mehr...]

Bilder

Neues aus dem Treuchtlinger Stadtleben

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben der Altmühlstadt - 07.09. 13:56 Uhr

TREUCHTLINGEN  - An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Treuchtlinger Firmen, Vereinen und Organisationen. [mehr...]

Weitere Bildergalerien aus Treuchtlingen
Wirtschaftskompass Altmühlfranken – Das Wirtschaftsmagazin

Wandel wagen – Wiko kommt zurück

Nach der Premiere im März steht der WIRTSCHAFTSKOMPASS ALTMÜHLFRANKEN wieder in den Startlöchern - 13.10. 08:44 Uhr


WEISSENBURG  - Es war ein wildes Jahr für die Wirtschaft in Altmühlfranken. Und auch für das Magazin, das diese Wirtschaft in den Blick nimmt. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken ( Wiko ) erschien im März zum ersten Mal. Genau in dem Moment, als die größte Pandemie der Neuzeit Fahrt aufnahm. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Besuch in der Kaffeerösterei Limes

In Röttenbach arbeiten Vater und Sohn am perfekten Kaffee - 20.11. 11:27 Uhr


Es gibt wenig Dinge, denen Martin Reichart nicht mit einem Vergleich aus der bunten Welt der Gastronomie Herr werden würde. „Wenn dir die Weißwurst von einem Metzger schmeckt, willst du dann wirklich wissen, wie viel Peterla da genau auf 100 Gramm drin sind?“ Mit hochgezogenen Augenbrauen schaut er einen an, wartet der Höflichkeit halber kurz und beantwortet die Frage zur Sicherheit selbst. „Das willst du nicht wissen, wichtig ist ja, dass es schmeckt.“ [mehr...]

Mord und Totschlag im Fränkischen Seenland

Eine Krimisammlung macht die Urlaubsidylle zum Tatort - 20.11. 09:03 Uhr


Ganz frisch aus dem Ars Vivendi Verlag ist der Kurzkrimiband „Tatort Fränkisches Seenland“ geschlüpft. Eine erfreuliche Publikation, denn fränkische Lokalkrimis und Kurzgeschichtenbände sind eine Spezialität des Verlags – nur das Fränkische Seenland hat bisher gefehlt. Diese Lücke wurde nun geschlossen. [mehr...]

Goldener Buddha statt Camping in Italien

Klaus Seeger ermutigt Eltern zum Familienurlaub in Bangkok - 20.11. 08:42 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Bangkok, die thailändische Millionenmetropole, gehört eher nicht in dieses Idealbild eines Urlaubs mit Kind. Zu viel Verkehr, zu laut, zu gefährlich, zu viel Nachtleben. Klaus Seeger aber sieht das komplett anders. Der 54-jährige Gunzenhäuser ist Programmchef beim Regionalsender Radio8 und erklärter Bangkok-Fan. So hat er etwa auch schon Foto-Ausstellungen über die sogenannte Stadt der Engel konzipiert und arbeitet voller Elan daran, die Welt von der Schönheit der thailändischen Hauptstadt zu überzeugen. Und zwar auch als Reisedestination für Eltern mit Kind. [mehr...]

  •  
  • 1 2 3 von 3
Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Keine Korbjagd mehr bis Ende des Jahres 2020

Basketball - 09.11. 11:49 Uhr


WEISSENBURG/TREUCHTLINGEN  - Nach der Anordnung der neuen Lockdown-Regeln durch die Bayerische Staatsregierung wird der Spielbetrieb auf allen Ebenen des Bayerischen Basketball-Verbandes (BBV) bis zum Jahresende eingestellt. Das gilt auch für alle Teams des VfL Treuchtlingen und des TSV 1860 Weißenburg. Eine Fortsetzung ist für Januar 2021 vorgesehen. [mehr...]

Start der VfL-Baskets verschiebt sich ins Ungewisse

In der 1. Regionalliga Südost gibt es heuer kein Spiel mehr - 31.10. 09:31 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Über zwei Monate lang haben sich die VfL-Baskets mit zahlreichen Trainingseinheiten und mehreren Testspielen intensiv auf die neue Saison in der 1. Regionalliga Südost vorbereitet. "Wir haben wirklich gut trainiert", unterstreicht Treuchtlingens Trainer Stephan Harlander. [mehr...]

VfL-Baskets in Ansbach: Testspiel der alten Rivalen

Die Treuchtlinger waren lange dran, verloren in der Schlussphase aber noch deutlich mit 69:99 - 22.10. 11:22 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Ansbach gegen Treuchtlingen, das ist im Normalfall eine richtige Zugnummer im regionalen Basketball-Sport. Diesmal fand der Klassiker unter Ausschluss der Öffentlichkeit und als Testspiel in der Ansbacher Weinberghalle statt. Die gastgebenden hapa-Korbjäger gewannen dabei am Ende noch deutlich mit 99:69. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Lars Walczyk ist begeistert von seinem USA-Abenteuer

Studium und Fußball: Trotz Corona-Unterbrechung hat der Schambacher überragende Erfahrungen gemacht - 23.11. 08:45 Uhr


SCHAMBACH/STERLING  - Fürs Erste hat das Amerika-Abenteuer von Lars Walczyk zwar nur knapp drei Monate gedauert. Dennoch war für ihn die Auftaktphase seines Auslandsstudiums mit College-Fußball in Sterling "sehr positiv", wie er sagt. Der 21 Jahre alte Schambacher schwärmt geradezu von den "überragenden Erfahrungen", die er bislang im US-Bundesstaat Colorado gemacht hat. Für ihn ist klar: "Ich will auf jeden Fall wieder rüber." [mehr...]

Olli Ruppert ist zurück beim ESV Treuchtlingen

Nach langer aktiver Laufbahn fungiert der 46-Jährige nun als Torwarttrainer für Herren und Junioren - 20.11. 08:20 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Oliver Ruppert ist zurück bei seinem Heimatverein. Der langjährige Keeper, der es in 27 Jahren Herrenfußball auf über 600 Punktspiel-Einsätze gebracht hat, fungiert nun beim ESV Treuchtlingen als Torwarttrainer im Herren- und Jugendbereich. [mehr...]

TSV-Trainer Vierke: "Wahnsinnig gute Ausgangsposition"

Weißenburger sind am Weg zur Bezirksliga-Meisterschaft stecken aber in einer erneuten Zwangspause - 18.11. 09:20 Uhr


WEISSENBURG   - Klar, rein von den sportlichen Ergebnissen hätte es nicht besser laufen können für den TSV 1860 Weißenburg im Jahr 2020. Nach dem Re-Start baute das Team von Trainer Markus Vierke seine Führung in der Fußball-Bezirksliga Süd mit fünf Siegen und 17:2 Toren in fünf Partien deutlich aus. Sieben Spiele der Saison 2019/2021 sind im Frühjahr noch zu absolvieren, sieben Punkte Vorsprung beträgt das Polster für diesen Endspurt. [mehr...]

Schönes Intermezzo für Oberhochstatt, Nagelberg und Pappenheim

Zwischenbilanz für Kreis-, A- und B-Klassen im Jura-Gebiet mit Vergleich von November 2019 zu 2020 - 16.11. 07:16 Uhr


WEISSENBURG  - Eine Fußballsaison, die sich über zwei Jahre zieht – Corona hat für diese ungewohnte Szenerie gesorgt. Aktuell überwintern die Vereine im Kreis Neumarkt/Jura bereits zum zweiten Mal, ohne dass zwischenzeitlich ein Meister gekürt wurde oder jemand absteigen musste. Im September und Oktober gab es ein gut sechswöchiges Intermezzo. Was sich bei diesem Re-Start getan hat, lässt sich anhand eines Tabellenvergleichs von November 2019 und November 2020 gut ablesen. Nach der Übersicht für Bezirksliga und Kreisliga sind nun die Kreis-, A- und B-Klassen an der Reihe. [mehr...]

Doppelte Herbstmeister, vierfache Vorbereitung

Zwischenbilanz einer außergewöhnlichen Saison mit Tabellenvergleich von November 2019 zu 2020 - 13.11. 13:13 Uhr


WEISSENBURG  - Der Spielbetrieb bei den heimischen Amateuren ruht bis 31. Dezember 2020 – mindestens. Somit neigt sich ein sehr spezielles Fußballjahr dem Ende entgegen, ohne dass heuer – mit Ausnahme der Junioren – Meister und Aufsteiger gekürt oder Abstiege besiegelt wurden. Auch sonst gab es viel Neues. [mehr...]

Oberpfalz: Autofahrer stirbt nach Kollision mit Laster

Mann übersah Lkw beim Abbiegen

FREIHUNG - Bei einem Verkehrsunfall in der Oberpfalz ist am Montagmorgen ein 76 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. [mehr...]

400 Kilo Drogen: Nürnberger bekommt Freiheitsstrafe

Angeklagter wird auf Entzug gehen

NÜRNBERG - Ein 42-jähriger Nürnberger ist vom Landgericht Nürnberg-Fürth zu vier Jahren und zwei Monaten Freiheitsstrafe verurteilt worden. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden