Donnerstag, 21.11.2019

|

Trübe Stunden: Der Donnerstag ist grau und regnerisch

Dafür wird das Wochenende überwiegend sonnig - 21.11.2019 07:39 Uhr

+++ Als typischer Herbsttag erweist sich der Donnerstag: Es wird wolkig und regnerisch, erst gegen Abend sollen die Schauer nachlassen. Das Thermometer klettert im Laufe des Tages auf 6 Grad.

+++ Am Freitag bleibt es trocken, dafür überwiegend wolkig bei bis zu 6 Grad. Erst in der Nacht klart es auf - ein gutes Omen für den Samstag.

+++ Tatsächlich beschert uns der Samstag bis zu 8 Sonnenstunden, den ganzen Tag über bleibt es heiter und nur vereinzelt zeigen sich Wolken am Himmel. Gegen Mittag erreichen die Temperaturen ein Maximum von 9 Grad.

+++ Auch am Sonntag bleibt es bei höchstens 9 Grad bis zum Nachmittag sonnig, am Abend ziehen dann einige Wolken auf. In der Nacht verdichtet sich die Wolkendecke, Frost ist aber nicht zu erwarten.

+++ Zum Beginn der Woche legt sich am Montag ein dicker Nebelschleier über die Region, der sich erst gegen Mittag auflöst. Den Rest des Tages bleibt es vorwiegend bedeckt bei Temperaturen bis zu 8 Grad.

+++ Der Winter könnte insgesamt betrachtet deutlich wärmer werden als in den letzten Jahren: Laut einigen Experten könnte dieser der wärmste Winter seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1881 werden.


Zeit für die Winterreifen: Was man beachten muss


Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region