13°

Dienstag, 21.05.2019

|

Trümmerfeld auf A93: Verletzte bei Unfall in der Oberpfalz

Golf kollidierte nach misslungenem Überholvorgang mit Leitplanke - 15.05.2019 22:08 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Zwei Verletzte bei Kollision nach Überholvorgang in der Oberpfalz

Am Mittwochabend verriss der Fahrer eines Golf das Lenkrad, als er mit seinem Wagen auf der A93 im Landkreis Neustadt an der Waldnaab einen vorausfahrenden Opel Astra überholen wollte. Der Golf prallte gegen den Opel und anschließend gegen die Mittelleitplanke. Durch die Wucht wurde sogar der Motorblock aus dem Wagen herausgerissen. Einer der Fahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen, der zweite Fahrer kam mit leichteren Blessuren davon.


Wie die Polizei berichtete, hat sich der Unfall am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr auf der A93 bei Windischeschenbach ereignet. Der Fahrer eines Golf setzte zum Überholen an und wollte an einem Opel Astra vorbeifahren. Doch während des Manövers verriss er das Lenkrad und so prallte sein Wagen gegen das zweite Auto. Der Golf wurde danach noch gegen die Mittelleitplanke geschleudert.

Die Wucht war laut Polizei so groß, dass sogar der Motorblock aus dem Fahrzeug gerissen wurde. Bei dem Unfall wurden die Fahrer beider Wagen verletzt - einer erlitt schwere Verletzungen, einer zog sich leichtere Blessuren zu. Die Fahrbahn war nach der Kollision mit Trümmern übersät, so die Polizei. Die A93 musste deshalb zeitweise komplett gesperrt werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

als

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region