Dienstag, 20.04.2021

|

Überholender Rennradfahrer bringt Kind zu Sturz

Das Mädchen erlitt schwere Verletzungen - 04.03.2021 10:56 Uhr

Am Nachmittag des 23. Februars ereignete sich auf dem Fuß- und Radweg an der Donau in Bad Abbach ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Kind schwer verletzte. Ein Rennradfahrer setzte zum Überholen eines Mädchens an, das mit Rollschuhen unterwegs war. Beim Passieren des Kindes touchierte der 25-Jährige allerdings ebendieses.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Durch den Kontakt stürzte die 11-Jährige und verletzte sich dabei schwer. Der Fahrradfahrer blieb indes unversehrt. Die erst nachträglich verständigte Polizeiinspektion Kelheim ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Bilderstrecke zum Thema

Missbrauch, Stalking, Mord: Straftaten 2019 in Bayern in Zahlen

Die Strafverfolgungstatistik dokumentiert, wie viele Personen im Jahr 2019 in Bayern rechtskräftig verurteilt wurden. Wir haben die Zahlen für Sie grafisch zusammengestellt.


sde

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region