Sonntag, 08.12.2019

|

Auto kommt von Straße ab: Zwei Personen schwer verletzt

Rettungshubschrauber bei Weißenburg im Einsatz - Unfallursache noch unklar - 01.12.2019 18:51 Uhr

Die Einsatzkräfte mussten die Unfallstelle am Waldrand mit Scheinwerfern ausleuchten, um die Verletzten bergen zu können. © NEWS5 / Goppelt


Nach ersten Informationen der Polizeieinsatzzentrale war der Fahrer mit seinem VW Lupo auf der Verbindungsstraße zwischen Kehl und Weißenburg unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache alleinbeteiligt von der Fahrbahn abkam. In dem Wagen befanden sich insgesamt vier Insassen. Zwei von ihnen erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen. Sie kamen mit zwei Rettungshubschraubern in eine Klinik. Die anderen beiden Insassen wurden leicht verletzt. Die Verbindungsstraße zwischen Kehl und Weißenburg wurde zur Bergung und Unfallaufnahme komplett gesperrt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


evo

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Weißenburg