22°

Sonntag, 21.04.2019

|

Bundesstraße 13 nach heftigem Unfall gesperrt

08.03.2016 09:34 Uhr

© Rainer Heubeck


Letztere blieben weitgehend unverletzt, der Unfallverursacher wurde von Rettungsdienst und Feuerwehr aus dem Wagen befreit. Er hatte mittelschwere Verletzungen erlitten. Vor Ort war auch ein Rettungshubschrauber.

© Uwe Mühling


Die Bundesstraße war aufgrund der Rettungs- und Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt.

Weitere Nachrichten aus Altmühlfranken

 

Rainer Heubeck

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Weißenburg