15°

Samstag, 30.05.2020

|

Die Piraten kommen

Netzpartei wird in Weißenburg aktiv - 26.10.2011 08:07 Uhr

Hinter den Aktivitäten der Piraten steckt Daniel Gruber aus Dorsbrunn. Im Gespräch mit unserer Zeitung betonte er, dass mit dem offenen Stammtisch geprüft werden solle, ob es auch im Landkreis Interesse an der neuen Partei gibt. „Die Gründung eines eigene Kreisverbands ist da noch ganz weit entfernt.“ Gruber ist bereits im mittelfränkischen Bezirksverband der Piraten aktiv und wird auch am Bun­desparteitag Anfang Dezember in Offenbach dabei sein.

Laut Auskunft des 24-jährigen Anwendungsentwicklers hat die Piratenpartei bereits jetzt einige Mitglieder im Landkreis. Die Zahl bewege sich allerdings unter 20.

Der offene Stammtisch in Weißenburg findet am Freitag, 18. November, in der Gaststätte Löwengarten statt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Offene Stammtische bietet die Piratenpartei in vielen Großstädten an.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Weißenburg