34°

Mittwoch, 26.06.2019

|

Flotte Arribas bei Ribe-Lauf in Schwabach

Göppersdorfer Laufverein mit dem Team und im Einzel mit Spitzenplätzen - 12.10.2018 13:41 Uhr

Starteten erfolgreich in Schwabach: Die Läuferinnen und Läufer von Arriba Göppersdorf. In der Mannschaftswertung holte sich Arriba I den Tagessieg, die zweite Mannschaft wurde Vierter. © Arriba


Vom Schwabacher Marktplatz ging es bei der Läufercup-Veranstaltung  auf diverse Wald- und Wiesenwege. Beim 1200 Meter langen Schülerlauf starteten die Zwillinge Selina und Sofia Loy und überquerten gemeinsam die Zielline in einer Zeit von 4:37 Minuten. In einem Läuferfeld von 43 Startern bedeutete dies die Plätze zwölf und 13.

Vier Ausdauerathleten schickte der Verein aus Göppersdorf in den Hobbylauf (5,3 km). Jonathan Reichart erwies sich als schnellster Arriba-Läufer und erreichte den vierten Platz unter 80 Teilnehmern. Der 15-Jährige  verpasste mit einer Zeit von 20:14 Minuten knapp das Podest. Der gleichaltrige Nikolas Grimm absolvierte die Distanz in 21:10 Minuten, und beide konnten sich mit ihren Topzeiten in ihrer Altersklasse auf Platz eins und zwei setzten. Sandro Loy belegte einen hervorragenden dritten Platz (25:59 Minuten) in seiner Altersklasse. Seine Mutter Sabrina Loy, welche mit einer leichten Verletzung ins Rennen ging, startete im Hobbylauf und war daher mit ihre Zeit (28:10) zufrieden.

Beim Hauptlauf mit 238 Ausdauersportlern über 10,3 Kilometer gab es eine Einzel- und Mannschaftswertung. Von Arriba I konnten sich vier Athleten unter den  Top 13 platzieren. Dadurch gewann die Mannschaft mit Florian Kohlmann (2. Platz, 36:46), Florian Halmheu (7., 38:37), Jörg Foistner (12., 39:26), Neuzugang Lukas Stengel (13., 39:42) und Christoph Halmheu (43:37) die Teamwertung vor dem TSV Altenfurt und dem TSV Katzwang.

Die zweite Mannschaft erlief sich den vierten Platz mit Mirka Sonntag (Altersklassensiegerin in 44:52 Minuten), Samuel Kauth (47:21), Selina Smola (2., 47:59), ihrer Mutter Rebekka Smola (Altersklassensiegerin in 49:17) und dem Arriba-Vorsitzenden Paul Kerczynski (Altersklassensieger in 49:29).

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.