Gemeindezentrum weicht Neubau

20.3.2015, 14:00 Uhr

© Limes-Luftbild.de

Das Gebäude wird bis auf das Kellergeschoss abgetragen und weicht damit dem Neubau, den die Gemeinde schon seit Längerem plant. In das neue Gemeindezentrum wird auch die neue Kirche integriert.

Die bisherige wurde nebst dem dahinter liegenden Grundstück verkauft, denn die Weißenburger Methodisten müssen das 590000 Euro teure Projekt selbst finanzieren – es gibt keine Zuschüsse.

Je nach Fortschritt der Bauarbeiten könnte das neue Gemeindezentrum noch in diesem Jahr fertiggestellt werden. 

Keine Kommentare