Polizei sucht Zeugen

Herzlos: Baby-Katzen am Treuchtlinger Bahnhof einfach ausgesetzt

30.7.2021, 09:33 Uhr
Diese zwei jungen Katzen wurden am Bahnhof in Treuchtlingen gefunden.

Diese zwei jungen Katzen wurden am Bahnhof in Treuchtlingen gefunden. © Polizeiinspektion Treuchtlingen

Eine noch unbekannte Person legte die beiden braun-schwarz-weiß gefleckten Katzen am Donnerstag in einer Kleintier-Transportbox in Gleisnähe ab. Neben der blau-schwarzen Box lag auch noch eine Einkaufstasche von "Zookauf" mit Futternapf und Katzenfutter. Kurz vor 19 Uhr entdeckte ein Passant die beiden jungen Katzen und verständigte den Tierschutzverein. Mitarbeiter des Vereins holten die Babys ab.

Die beiden Tiere trugen selbst gebastelte, lilafarbene Halsbänder mit Anhängern. Zu wem die Katzen eigentlich gehören, ist bislang noch völlig unklar.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Treuchtlingen unter 09142/9644-0 in Verbindung zu setzen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.