Markus Vochezer übernimmt die DJK Raitenbuch

13.5.2017, 07:00 Uhr
Wunschkandidat in Raitenbuch: Markus Vochezer aus Solnhofen wird in der  kommenden Saison neuer Fußballtrainer bei der DJK.

Wunschkandidat in Raitenbuch: Markus Vochezer aus Solnhofen wird in der kommenden Saison neuer Fußballtrainer bei der DJK. © Dengler

Der in Solnhofen lebende Übungsleiter trainiert in der laufenden Spielzeit die U19 des SV Marienstein. Davor stand der 54-jährige B-Lizenz-Inhaber, der in seiner aktiven Laufbahn unter anderem für die TSG Ellingen in der Bezirksliga spielte, bei einigen Vereinen aus dem Fußballkreis Neumarkt/Jura an der Seitenlinie.

Heimatverein TSG Solnhofen

Nachdem er seinen Heimatverein, die TSG Solnhofen, als Spielertrainer in die Kreisliga geführt hatte, übernahm er die DJK Schernfeld. Weitere Stationen waren der 1. FC Markt Berolzheim, der SSV Oberhochstatt und der FC Gunzenhausen.

In Raitenbuch hofft Vochezer einen Kreisklassisten übernehmen zu können. Vom direkten Abstieg über Relegationsspiele bis hin zum sicheren Klassenerhalt ist derzeit allerdings noch alles offen, da die DJK vier Spieltage vor dem Saisonende auf dem zwölften Tabellenplatz der KK-West steht.

Keine Kommentare