Dienstag, 22.10.2019

|

Raitenbuch: Tankwagenfahrer wird zum Lebensretter

Mann liegt plötzlich bewusstlos am Boden - Fahrer reagiert geistesgegenwärtig - 20.09.2019 16:15 Uhr

Zu dem Vorfall kam es am Donnerstagnachmittag, als der 43-jährige Fahrer eines Tankwagens einen 51-jährigen Hausbesitzer in Raitenbuch mit Heizöl belieferte. Die beiden Männer unterhielten sich normal, dann musste der Tankwagenfahrer kurz zu seinem Fahrzeug. Als er auf das Grundstück des Kunden zurückkam, fand er den Mann bewusstlos auf dem Boden liegend. Er begann sofort mit Reanimationsmaßnahmen und wählte den Notruf.

Ein Rettungshubschrauber wurde zur Unfallstelle entsandt. Der 51-Jährige konnte stabilisiert werden und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Hätte der Tankwagenfahrer nicht sofort eingegriffen und den Mann wiederbelebt, hätte er wohl nicht überlebt, so der anwesende Notarzt.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

afr

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Weißenburg