Sechsstelliger Schaden nach Scheunenbrand in Indernbuch

10.9.2015, 11:06 Uhr
1 / 27

© Rainer Heubeck

2 / 27

© Rainer Heubeck

3 / 27

© Rainer Heubeck

4 / 27

© Rainer Heubeck

5 / 27

© Rainer Heubeck

6 / 27

© Rainer Heubeck

7 / 27

© Rainer Heubeck

8 / 27

© Rainer Heubeck

9 / 27

© Rainer Heubeck

10 / 27

© Rainer Heubeck

11 / 27

© Rainer Heubeck

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
12 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
13 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
14 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
15 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
16 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
17 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
18 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
19 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
20 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
21 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
22 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
23 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
24 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
25 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
26 / 27

© NEWS5 / Goppelt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.09.2015) kam es in einer Scheune  in Indernbuch zu einem Brand. Insgesamt fuenf Feuerwehren rueckten mit circa  130 Einsatzkraeften an. Das Feuer konnte zum Glueck schnell unter Kontrolle  gebracht werden. Nach ersten Schaetzungen der Polizei vor Ort entstand ein  Sachschaden in Hoehe von 70.000 Euro. Die Brandursache ist bislang noch nicht  geklaert...Foto: NEWS5 / Goppelt
27 / 27

© NEWS5 / Goppelt