Freitag, 03.04.2020

|

Start-Ziel-Sieg für Reißinger

Der Pleinfelder gewann beim Thalmässinger Marktlauf - 20.06.2013 10:19 Uhr

Foto: Mühling


Erst wenige Wochen ist es her, dass Reißinger, der im Jahr 2011 den Läufer-Cup gewonnen hatte, mit einer Marathonzeit von 2:28:47 Stunden von sich reden machte. Eine kurze „Verschnaufpause“ mit mehreren Wochen keinem oder nur leichtem Training habe er sich anschließend gegönnt.

Von fehlender Form war beim Hauptlauf allerdings wenig zu spüren. Von Beginn an machte der Pleinfelder deutlich, dass der Sieg heute nur über ihn geht, und feierte in 34:43 Minuten einen Start-Ziel-Sieg. Mit einem starken Finish sicherte sich Thomas Link von Arriba Göppersdorf in 35:24 Minuten dahinter den zweiten Platz. Buchstäblich auf dem letzten Meter fing er dabei den Drittplatzierten Marco Benz vom Team Bock ein (35:28 Minuten).

Bei den Frauen fehlte Abonnement­siegerin Christine Ramsauer, sodass der Weg für Andrea Dorr (TSG 08 Roth) frei war. In der ersten Runde lag sie noch knapp hinter der späteren Zweiten Simone Stromberger (TV Thalmässing, 42:48). Am Ende hatte sie in 42:18 Minuten die Nase vorn. Dritte wurde ihre Vereinskameradin, die Weißenburgerin Simone Promm, in 44:52 Minuten.

Männer: 1. Kai Reißinger (M.O.N.) 34:43 Minuten, 2. Thomas Link (Arriba Göppersdorf) 35:24, 3. Marco Benz (Team Bock) 35:28, 4. Sven Ehrhardt (Wir können Landtag) 35:58, 5. Julian Weiß (M.O.N.) 36:02, 6. Andreas Doppelhammer (M.O.N.) 36:48, 7. Andy Meyer (M.O.N.) 37:57, 8. Jürgen Prohaska (TV Eckersmühlen) 38:00, 9. Michael Betz (DJK Allersberg) 38:02, 10. Uwe Winter (Arriba Göppersdorf) 38:15, 11. Thomas Foistner (Arriba Göppersdorf) 38:27, 12. Michael Beck (TSV Greding) 38:37, 13. Lukas Sörgel (Geh-Punkt Weißenburg) 38:41, 17. Jörg Foistner (Arriba Göppersdorf) 39:42.

Frauen: 1. Andrea Dorr (TSG 08 Roth) 42:18, 2. Simone Stromberger (TV 06 Thalmässing) 42:48, 3. Promm (TSG 08 Roth) 44:52, 4. Sandra Prohaska (TV Eckersmühlen) 48:05, 5. Sandy Kosmann (TV Eckersmühlen) 48:34, 6. Reinhilde Renner (TV 06 Thalmässing) 55:04, 7. Hilde Sieghardt (TV 06 Thalmässing) 55:05, 8. Helga Auernhammer (SV Schambach) 57:16.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Weißenburg