-0°

Freitag, 27.11.2020

|

Tiertransporter kippt um: Zwei Ferkel sterben bei Weißenburg

Fahrer erlitt bei dem Unfall eine Platzwunde - 19.11.2020 18:02 Uhr

Der Fahrer habe bei dem Unfall eine Platzwunde erlitten.

Der Tiertransporter hatte den Angaben zufolge 26 Schweine geladen, 10 davon Ferkel. Zwei der Jungtiere seien vor Ort verendet, sagte der Polizeisprecher. Um die überlebenden Tiere habe sich die Halterfirma nach der Bergung des Fahrzeugs durch die Feuerwehr gekümmert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Raitenbuch, Raitenbuch