11°

Montag, 10.05.2021

|

Weißenburg ist besonders kundenfreundlich

Beim Kundenspiegel von MF Consulting gab es jede Menge Bestnoten - 18.04.2021 12:20 Uhr

Die Weißenburger Altstadt ist ein Schmuckstück – ob in echt oder im Modell. Aber auch einkaufen lässt es sich in der Großen Kreisstadt sehr gut (wenn die Geschäfte nicht wegen der Corona-Pandemie geschlossen sind). Das hat eine Umfrage unter Kunden nun einmal mehr gezeigt.

13.04.2021 © Foto: Robert Renner


Beim Merkmal "Freundlichkeit" konnte sich die Große Kreisstadt im Vergleich zu 2018 (87,3%) und 2015 (86,8%) sogar noch weiter steigern. "Insgesamt kann man von einem beeindruckenden, wenn auch bereits zu erwartenden Resultat im gesamten Ranking sprechen", schreibt Diplom-Kaufmann Dieter Grett von MF Consulting. Denn Weißenburg war schon bisher immer in der Spitzengruppe vertreten.

Bestnoten für die Weißenburger Geschäftswelt

In den untersuchten Branchen zeige sich dennoch "ein heterogenes und zum Teil bemerkenswertes Bild". Die untersuchten Augenoptiker, Geldinstitute, Bäckereien und Apotheken stechen allerdings sogar aus dem bereits positiven Gesamtbild noch heraus und konnten ihre Ergebnisse aus 2015 und 2018 weiter verbessern. In allen anderen Branchen zeigt sich im Vergleich zu den letzten Erhebungen ein stabiles oder leicht ansteigendes Ergebnis. Es gibt einige positive und einige, wenn auch wenige negative Ausreißer.

Bei der Wahrnehmung der Freundlichkeit, dem "Türöffner zum Kunden" , gibt es gravierende Unterschiede. Betrachtet man die Resultate genauer, ist zu erkennen, dass einzelne Fachgeschäfte, die vor sechs bzw. drei Jahren bereits eher gut beurteilt wurden, sich weiter verbessern konnten. Einige wenige kritisch eingeschätzte Händler verloren bei den Kunden hingegen weiter an Boden.

Es ist nach Meinung von MF Consulting auffällig, dass gerade viele inhabergeführte Geschäfte wieder überdurchschnittlich gute Werte aufweisen können. Festzustellen ist, dass es 2021 im Vergleich zu zurückliegenden Studien eine viel breitere Spanne zwischen sehr guten und weniger guten Geschäften bei der "Freundlichkeit" aus Sicht der Kunden gibt. Dies ist sicher kein Zufall und wird seit einigen Jahren in vielen anderen Städten ebenfalls erkannt.

Gute Noten für Weißenburger Geschäfte

Besonders erfreulich sind die Weißenburger Highlights: Den besten Zufriedenheitswert in puncto Freundlichkeit weist auch heuer wieder eine örtliche Bäckerei mit dem Traumergebnis von 96,9 Prozent auf. Es folgen knapp dahinter ein Orthopädie-/Sanitätshaus mit 96,7 Prozent, ein Augenoptiker mit 96,0, ein Herrenausstatter mit 95,8, eine Kfz-Vertragswerkstatt mit 95,5, ein Uhren-/Schmuckgeschäft und ein Schuhgeschäft mit jeweils 95,0, ein regionales Möbelhaus und ein Geldinstitut mit jeweils 94,8 sowie eine Apotheke mit 94,2 Prozent Kundenzufriedenheit.

"Absolute Spitze"

"Besonders bei der Bäckerei und dem Modehaus sind die oben genannten Werte absolute Spitze und kommen sehr selten bei einem unserer Kundenspiegel in ganz Deutschland vor. Sogar das empfundene Preis-Leistungs-Verhältnis fand relativ großen Anklang bei den Kunden", freut sich auch Dieter Grett für die Weißenburger Geschäfte, die mit ihrem tollen Ergebnis und dem Siegel auch werben sollen.

ste

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Weißenburg