Freitag, 23.04.2021

|

Weißenburg: Kätzchen hing im Kühlergrill fest

Ein Taxifahrer rettete das Tier und sucht nun nach den Besitzern - 10.06.2020 06:00 Uhr

Auf dem Wege der Besserung: Trotz operiertem und fixiertem Vorderlauf ist das junge Kätzchen munter und frech. Der Retter möchte nun das Zuhause des Tieres finden.

09.06.2020 © Foto: André Plomer


Er wendete, holte die Autofahrerin ein und bat sie, anzuhalten, um nachzusehen, worum es sich handelte. Es stellte sich heraus, dass sich ein junges, verletztes Kätzchen als blinder Passagier im Kühlergrill des Wagens befand. Wie das Tier dort hingekommen ist, wusste die Fahrerin nicht – sie sei über Absberg und Pfofeld nach Weißenburg gefahren, erzählte sie dem Taxifahrer.

Die Katze habe nicht gut ausgesehen, sagt Plomer. "Ich hab‘ befürchtet, dass man vielleicht nichts mehr für sie tun kann." Dennoch hat er sie in sein Taxi verfrachtet und zum Tierarzt gebracht, der glücklicherweise über einen nächtlichen Notdienst verfügt.

Und dort dann die gute Nachricht: Dem etwa acht Monate alten Kätzchen kann geholfen werden, mit einer Operation konnte der Tierarzt den gebrochenen Vorderlauf wieder richten. "Sie kann wieder komplett gesund werden", freut sich André Plomer. Nur die hohen Operationskosten von rund 500 Euro liegen ihm etwas im Magen. "Das ist viel Geld für einen Taxifahrer."

Bei ihrem Retter hat die Katze nun auch ein vorübergehendes Zuhause gefunden. Denn wem das Tier gehört, konnte der Weißenburger noch nicht herausfinden. Mit dem Tierschutzverein habe er bereits Kontakt aufgenommen; nun wartet er, ob sich vielleicht auch auf den Zeitungsbericht hin der Besitzer meldet.

Wenn nicht, bleibt das Findelkind eben für immer. "Ich hatte früher schon Katzen", erzählt der tierliebe Taxifahrer. "Jetzt ist mir halt wieder eine über den Weg gefahren." Das bislang nur mit dem vorübergehenden Namen "Miezekatze" getaufte Tier ist übrigens schon wieder auf dem Wege der Besserung, was Plomer vor allem daran festmacht, dass es "rotzfrech" ist und in seinem Übergangszuhause randaliert. 

 

miz

8

8 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Weißenburg