Samstag, 07.12.2019

|

zum Thema

Zweitbeliebtester Arbeitgeber Deutschlands kommt aus Franken

Jobportal verglich Mitarbeiterbewertungen verschiedener Online-Plattformen - 17.11.2019 15:47 Uhr

Laut der Online-Bewertungen, die natürlich nicht repräsentativ sind, ist der fränkische Sportartikelhersteller Puma eines der beliebtesten Unternehmen in Deutschland. © Daniel Karmann/dpa


Der beliebteste Arbeitgeber ist laut Bewertungen (ehemaliger) Mitarbeiter der Software-Riese SAP. Doch schon auf dem zweiten Platz folgt ein Sportartikelhersteller aus Franken: Puma liegt mit 4,5 von fünf möglichen Sternen in der Gunst der Beschäftigten ganz weit vorne. Der Konkurrent Adidas, ebenfalls in Herzogenaurach ansässig, kommt übrigens erst auf Rang 29.

Bilderstrecke zum Thema

Raubkatze aus Franken: Was Sie noch nicht über Puma wussten

Das Logo des Herzogenauracher Unternehmen Puma ist allseits bekannt. Doch was haben Känguruleder und ein Nürnberger Karikaturist mit dem Erfolg des Unternehmens zu tun?


Ein für Franken ebenfalls wichtiger Arbeitgeber kommt bei den Bewertungen auch recht gut davon: Siemens liegt mit 3,9 Sternen auf Platz 15, die Medizintechnik-Sparte Healthineers mit Hauptsitz in Erlangen schafft es sogar auf Rang sieben. Die Mitarbeiter des Unternehmens, das erst 2016 von Siemens Healthcare in Healthineers umbenannt wurde, bewerten ihren Arbeitgeber durchschnittlich mit 4,1 Sternen.

Letzter Platz für Vonovia

Einen der letzten Plätze belegt ein in Deutschland allgegenwärtiger Arbeitgeber: Mit 3,2 von fünf Sternen dümpelt die Deutsche Post auf Platz 92 vor sich hin. Abgeschlagen an allerletzter Stelle liegt Vonovia. Die Wohnungsbaugesellschaft bekam von Mitarbeitern im Durchschnitt nur drei Sterne. Ebenfalls auf den hinteren Rängen landeten Zalando (88) oder die Deutsche Bank (76).

Bilderstrecke zum Thema

Adidas, Siemens und Co.: Das sind die Top-Arbeitgeber in Mittelfranken

Unsere Bilderstrecke zeigt die größten Arbeitgeber der Region. Sie beschäftigen derzeit etwa 127.000 Mitarbeiter unter anderem an den Standorten Nürnberg, Fürth, Erlangen, Ansbach, Zirndorf, Heroldsberg und Herzogenaurach. Nicht berücksichtigt sind öffentliche Einrichtungen wie Kommunen oder Kliniken.


Für das Ranking verglich das Jobportal Adzuna die Daten zweier Plattformen, auf denen Mitarbeiter ihre Arbeitgeber benoten können. Kununu und Glassdoor fungieren in erster Linie als Jobvermittler und wollen durch die auf ihren Seiten gesammelten Bewertungen Arbeitskräfte und Unternehmen besser zusammenbringen. Adzuna sah sich für das Ranking die Noten der 100 umsatzstärksten deutschen Unternehmen an, von Porsche bis zu RWE.

jru

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Region