-0°

Donnerstag, 03.12.2020

|

Zwischen zwei Lkw eingeklemmt: Fahrer stirbt auf A9-Parkplatz

Gutachter soll Unfallhergang auf dem Parkplatz Lipperts klären - 28.10.2020 11:32 Uhr

Der Lastwagenfahrer wollte am Mittwochmorgen gegen 4.30 Uhr einen abgestellten Sattelauflieger an seine Zugmaschine ankoppeln. Direkt daneben stand ein weiterer Lastwagen. Beim Aufsatteln setzte sich der Lastwagen des Fahrers in Bewegung und rollte nach vorne, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der 47-Jährige versuchte, das Gespann zu stoppen, indem er die Handbremse seines Lastwagen ziehen wollte.

Die Zugmaschine rollte in Richtung des daneben parkenden Lkw. Der 47-Jährige wurde dabei in der Türe seines Führerhauses eingeklemmt. Der Fahrer des Lastwagens, der neben dem Unglücksfahrzeug stand, bemerkte das Unglück und verständigte die Rettungskräfte. Der eingeklemmte Fahrer konnte kurz darauf befreit werden.

Er musste noch auf dem Parkplatz reanimiert werden. Ein Rettungshubschrauber landete auf der A9, wofür die Autobahn kurzzeitig gesperrt werden musste. Der Hubschrauber wurde aber nicht benötigt, ein Rettungswagen brachte den Lkw-Fahrer mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik.

Trotz aller Bemühungen erlag der Mann dort gegen acht Uhr seinen Verletzungen.

Bilderstrecke zum Thema

A9: Lkw-Fahrer auf Parkplatz zwischen Auflieger und Zugmaschine eingeklemmt

Ein Lkw-Fahrer ist am Mittwochmorgen bei dem Versuch, seinen Sattelauflieger anzukoppeln, auf dem Autobahnparkplatz Lipperts (Landkreis Hof) eingeklemmt worden. Der Mann habe reanimiert werden müssen, sagte ein Polizeisprecher. Ein Rettungswagen brachte ihn mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik. Dort verstarb der 47-jährige Mann.


Der Parkplatz an der A9 bei Leupoldsgrün war für die Rettungsmaßnahmen komplett gesperrt. Die Ursache für den Unfall am frühen Mittwochmorgen war zunächst unklar. Ein Gutachter soll diese nun klären.

Der Artikel wurde am Mittwoch um 11.15 Uhr aktualisiert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


dpa, tok

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region