21°

Sonntag, 12.07.2020

|

Nach B2-Drama von Wernsbach: Unfallfahrer vor Gericht

Vier Menschen starben, der überlebende Vater tritt jetzt als Nebenkläger auf - vor 3 Stunden

WERNSBACH/SCHWABACH  - Am Abend des 5. Januar, ein Sonntag, geriet ein VW-Transporter eines 19-Jährigen aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen auf der B2 im Landkreis Roth auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem Renault einer Familie aus dem Landkreis Donau-Ries, in dessen Folge vier Menschen starben. Am Dienstag muss sich der Unfallfahrer jetzt vor Gericht verantworten. [mehr...]

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Vorbelastet? Grüne nehmen Straßennamen in Fürth ins Visier

"Niemand war nur böse oder gut" - Diskussion kommt in Gang - vor 36 Minuten


FÜRTH  - Die Grünen wollen eine Diskussion über fragwürdige Straßennamen in Fürth anstoßen. Historiker fordern Augenmaß. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Familienfeier eskaliert: Nachbar wirft Hammer auf Gäste

42-Jähriger fühlte sich gestört - Ermittlungen wegen versuchter Körperverletzung - vor 2 Stunden


LONNERSTADT  - Am Samstagabend eskalierte ein Streit zwischen Nachbarn in einem Gemeindeteil von Lonnerstadt (Lkr. Erlangen-Höchstadt). Während einer Familienfeier schleuderte plötzlich ein Hammer auf die Terrasse und schlug unmittelbar zwischen den Gästen ein. [mehr...]

Ekstase am Fernsehturm: Mia Julia und Co. feiern wilde Malle-Party

Die Auftritte der Künstler konnten die Fans zu Hause per Livestream mitverfolgen - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Am Samstagabend strahlte der Fernsehturm in bunten Farben. Und auch oben auf der Plattform, dem Nürnberger "Ei", ging es bunt zu. Dort feierte eine ganze Reihe an Mallorca-Stars wie Mia Julia, die Atzen oder Oli P. eine wilde Party. Die Auftritte der Künstler konnten die Fans zu Hause per Livestream mitverfolgen. Wir haben die Bilder! [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Mehr Wilderei in Bayern: Täter bleiben meist straffrei

Gesetz sieht bis zu fünf Jahre Haft für schwere Fälle vor - vor 2 Stunden


MÜNCHEN  - Wer ohne Erlaubnis Tiere tötet, begeht eine Straftat. Obwohl das Gesetz mit empfindlichen Strafen droht, ist im Freistaat eine besorgniserregende Tendenz zu erkennen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Umsonst zum Planschen: NürnbergBad wurde Opfer von Betrügern

Badegäste hatten Lastschriftverfahren missbraucht - vor 6 Stunden


NÜRNBERG  - NürnbergBad ist Opfer von Betrügern geworden. Allerdings von keinen Profis, sondern normalen Badegästen. Die Betreiber ziehen nun Konsequenzen. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Große Suchaktion in Franken: 19-Jähriger im Fichtelgebirge vermisst

Rund 130 Einsatzkräfte kämmten Gebiet rund um Zell ab - vor 3 Stunden


ZELL  - Ein Großaufgebot an Einsatzkräften ist seit Freitagmittag an einer Vermisstensuche bei Zell im Fichtelgebirge (Lkr. Hof) beteiligt. Etwa 130 Retter suchen nach einem 19-jährigen Mann, der seit Donnerstag spurlos verschwunden ist. Der Vermisste ist Autist und deshalb dringend auf Hilfe angewiesen. [mehr...]

Tipps gegen die Hitze

Freibäder und Badeseen: Hier lässt sich der Sommer genießen

Warme Temperaturen locken zu Familienausflügen

Bilder

NÜRNBERG - Der Sommer kommt in den nächsten Tagen voll in Fahrt und lässt die Temperaturen nach oben schnellen: Perfekt, um die Tage im Freibad oder an einem Badesee zu verbringen - und damit auch den vielleicht abgesagten Sommerurlaub wieder wett zu machen. Wir haben die Übersicht über die schönsten Seen und Bäder in der Region. [mehr...]

Die Corona-Krise

Corona in Nürnberg und der Region: Das ist der aktuelle Stand

In Mittelfranken haben sich bisher insgesamt 4.941 Menschen infiziert

NÜRNBERG - In Bayern haben sich mittlerweile 49.175 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infiziert, 2609 Menschen sind im Freistaat inzwischen mit oder an dem Virus gestorben. [mehr...]

Sonne satt! Die neue Woche startet freundlich und warm

Erst am Mittwoch ziehen Regenschauer auf - vor 4 Stunden

Live!

NÜRNBERG - Nach einem wettertechnisch eher durchwachsenem Wochenende bringt uns die neue Woche jede Menge Sonnenschein und warme Temperaturen. Das Thermometer klettert auf bis zu 26 Grad. Bereits am Sonntag zeigt sich die Sonne immer öfters. [mehr...]

Familienfeier eskaliert: Nachbar wirft Hammer

42-Jähriger fühlte sich gestört

LONNERSTADT - Am Samstagabend eskalierte ein Streit zwischen Nachbarn in einem Gemeindeteil von Lonnerstadt (Landkreis Erlangen-Höchstadt). [mehr...]

Nach Trunkenheitsfahrt: 24-Jähriger muss in Haft

Der Mann ist bereits vorbestraft

HILPOLTSTEIN - Mit 2,13 Promille und unter Drogeneinfluss war der 24-Jährige aus dem Landkreis Roth letztes Jahr im August unterwegs, als er in ein Haus in Hilpoltstein fuhr. [mehr...]


Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder von Polizeieinsätzen

Neue Konzerthalle: 84 Bäume müssen weichen

Gebiet soll "parkähnlich" bleiben

NÜRNBERG - 84 Bäume müssen für den neuen Konzertsaal weichen – der parkähnliche Charakter des Geländes rund um die Meistersingerhalle soll gleichwohl erhalten werden. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Mehr Wilderei in Bayern: Täter bleiben meist straffrei

Gesetz sieht bis zu fünf Jahre Haft für schwere Fälle vor

MÜNCHEN - Wer ohne Erlaubnis Tiere tötet, begeht eine Straftat. Obwohl das Gesetz mit empfindlichen Strafen droht, ist im Freistaat eine besorgniserregende Tendenz zu erkennen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden