19°

Montag, 06.07.2020

|

Nach der Geburt ihrer Tochter: Ansbacherin stirbt an Covid-19

Tragischer Fall sorgt nicht nur in Franken für Entsetzen - vor 5 Stunden

NÜRNBERG  - Dieser Vorfall sorgt nicht nur in der Region für blankes Entsetzen und tiefe Trauer: Eine Ansbacherin stirbt mit gerade einmal 38 Jahren an den Folgen einer Corona-Erkrankung - kurz nach der Geburt ihrer Tochter. Die Nürnberger Nachrichten wollen die Angehörigen und die Familie unterstützen - so können auch Sie helfen. [mehr...]

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Gedränge in Nürnbergs Innenstadt: So will König das Nachtleben regulieren

An manchen Plätzen konnte der Mindestabstand nicht mehr eingehalten werden - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Auch am vergangenen Wochenende war die Nürnberger Innenstadt wieder voll mit Menschen, die die lauen Sommernächte genossen. Auf einigen beliebten Plätzen kam es dabei zu dichtem Gedränge, das bereits in der Vorwoche zu Polizeieinsätzen geführt hatte. Nachdem auch diesmal erneut die Abstandsregeln missachtet wurden, kündigt der Nürnberger Oberbürgermeister Marcus König Konsequenzen an. [mehr...]

Müllproblem in Nürnberg nimmt "neue Dimension" an

SPD bringt bereits die Einführung von "Müll-Detektiven" ins Spiel - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Leere Getränkekartons, Flaschen und Pizza-Schachteln: Wer sich nach dem Wochenende frühmorgens in Nürnbergs Grünanlagen umschaut, kann sein blaues Wunder erleben. "Wir haben immense Mengen Müll", sagt Bürgermeister Christian Vogel (SPD). Er spricht von einer "neuen Dimension" und fordert ein Pfand für To-Go-Verpackungen. [mehr...]

Überfall in Schwarzenbruck: Unbekannte rauben Mann aus

Die Täter drückten den 32-Jährigen zu Boden - 05.07. 16:22 Uhr


SCHWARZENBRUCK  - Zwei bislang unbekannte Männer überfielen am Freitagabend einen 32-Jährigen im Landkreis Nürnberger Land. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. [mehr...]

Wenn Kinder in die Schuldenfalle tappen: Das können Sie tun

Nicht immer können die Eltern direkt wieder alles ausbaden - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Die Ratenzahlung fürs Tablet sorgt für ein Riesenloch in der Haushaltskasse, die Nebenkosten für die erste eigene Wohnung sind doch viel höher als zuerst angenommen, die monatliche Handyrechnung belastet das Konto. Wer dabei ist, die ersten Schritte im Erwachsenenleben zu gehen, der stellt schnell fest: Das Leben kann ganz schön teuer sein. Und nicht immer können oder wollen die Eltern mit einer finanziellen Unterstützung einspringen. Was tun jetzt? Die Nürnberger Nachrichten klären auf. [mehr...]

Fast 80: Fürths ältester Bäcker ist nicht zu stoppen

Helmut Göllner backt in der Ottostraße 19 wie eh und je - vor 5 Stunden


FÜRTH  - Der Kopf ist schon recht kahl geworden, doch aus den Augen blitzt immer wieder ein kecker Charme. Im September wird Helmut Göllner 80. Die meiste Zeit seines Lebens wird er dann im Haus in der Ottostraße 19 verbracht haben – zwischen Backstube, Laden und Wohnung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Herzogenaurach: Freiluft-Kino mit viel Beinfreiheit

Die Filmreihe auf dem Kirchenplatz hat mit Corona-Abstand erfolgreich begonnen - 05.07. 07:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Ganz entspannt – natürlich mit Masken – schlenderten die Cineasten zum ersten Open-Air-Kinoabend in Corona-Zeiten zum Kirchenplatz. [mehr...]

Tipps gegen die Hitze

Freibäder und Badeseen: Hier lässt sich der Sommer genießen

Warme Temperaturen locken zu Familienausflügen

Bilder

NÜRNBERG - Der Sommer kommt in den nächsten Tagen voll in Fahrt und lässt die Temperaturen nach oben schnellen: Perfekt, um die Tage im Freibad oder an einem Badesee zu verbringen - und damit auch den vielleicht abgesagten Sommerurlaub wieder wett zu machen. Wir haben die Übersicht über die schönsten Seen und Bäder in der Region. [mehr...]

Die Corona-Krise

Bundeswehr testet: Hunde sollen Corona erschnüffeln

Projekt erzielt bislang Trefferquote von derzeit etwa 80 Prozent

ULMEN/HANNOVER - Die Bundeswehr bildet Sprengstoff- und Minenspürhunde aus. Die Vierbeiner können aber auch Krebs erschnüffeln. Eine Corona-Infektion auch? [mehr...]

Ungemütlich und nass: Der Wochenstart ist wenig sommerlich

Die neue Woche startet kühler und regnerisch - vor 4 Stunden

Live!

NÜRNBERG - Nach einem größtenteils sonnigen Wochenende wird es zum Wochenstart regnerisch und etwas kühler. Mit Sonne ist zum Wochenstart nicht zu rechnen. [mehr...]

Unter Drogen: 19-Jähriger wälzt sich am Boden

Junger Mann verlor Kontrolle über seinen Körper

BAD NEUSTADT AN DER SAALE - Nach dem Konsum von psychedelischen Substanzen sprang am Freitagabend ein 19-Jähriger in Unterfranken über Hecken, wälzte sich auf dem Boden und löste durch sein auffälliges Verhalten einen Polizeieinsatz aus. [mehr...]

Messerstiche bei Silvesterparty: Beschuldigter in Haft

Notoperation rettete 28-jähriges Opfer

BUTTENHEIM/FORCHHEIM - Haftbefehl nach versuchter Tötung auf einer Silvesterparty in Buttenheim im Kreis Bamberg: Nun ist ein Tatverdächtiger in Berlin festgenommen worden. Das Opfer kommt aus dem Kreis Forchheim. [mehr...]


Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder von Polizeieinsätzen

So plant das Gostner Hoftheater die nächste Spielzeit

Start mit Jules Verne

NÜRNBERG - Für wie viele Zuschauer genau das Gostner Hoftheater in Nürnberg ab Herbst spielen wird, ist noch offen. Doch der Plan für die nächste Spielzeit steht bereits. [mehr...]

Fast 80: Fürths ältester Bäcker ist nicht zu stoppen

Helmut Göllner backt in der Ottostraße 19 wie eh und je

FÜRTH - Im September wird Helmut Göllner 80. Die meiste Zeit seines Lebens wird er dann im Haus in der Ottostraße 19 verbracht haben – zwischen Backstube, Laden und Wohnung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden