Montag, 17.02.2020

|

Regionalexpress prallt in Würzburg gegen Güterzug

Zugverkehr kam in der Nacht größtenteils zum Erliegen - vor 3 Stunden

WÜRZBURG  - Ein Zusammenstoß zweier Züge hat am Würzburger Hauptbahnhof in der Nacht von Sonntag auf Montag für erhebliche Beeinträchtigungen gesorgt. Beim Rangieren prallte dort ein Regionalexpress gegen einen Güterzug, der Bahnhof war zwischenzeitlich komplett gesperrt. [mehr...]

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Mercedes-Fahrer stirbt auf A9 bei Hormersdorf

Mann war gegen einen Sattelzug geprallt - Polizeibeamte leisteten vergeblich Erste Hilfe - vor 3 Stunden


HORMERSDORF  - Seinen schweren Verletzungen erlag am Montagmittag ein junger Autofahrer auf der A9 bei Hormersdorf, nachdem er mit seinem Wagen gegen einen Lastwagen geprallt war. Der Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt. Die Autobahn in Richtung Berlin war rund drei Stunden lang komplett gesperrt. [mehr...]

Land unter: Das Pegnitztal Ost hat mit Hochwasser zu kämpfen

Ursache ist nicht nur Dauerregen, es gibt einen weiteren Grund - vor 4 Stunden


NÜRNBERG   - Land unter im Pegnitztal Ost: In der Nähe der Satzinger Mühle ist die Pegnitz über die Ufer getreten und hat Wiesen und Gehwege kräftig unter Wasser gesetzt. Doch schuld ist nicht allein der anhaltende Regen. [mehr...]

Bahnhofs-Test: Nürnberg überzeugt in Sachen Sauberkeit

Europa-Ranking: Nürnberg landet auf Platz 14 von 51 Stationen - vor 6 Stunden


NÜRNBERG  - Überraschende Noten für den Nürnberger Hauptbahnhof: In einem europaweiten Ranking liegt er im oberen Drittel. Die Tester vergeben in Sachen Sauberkeit die Bestnote - aber sie sehen auch viel Luft nach oben bei anderen Kategorien. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Tiergarten: Gorilla-Baby Kato entwickelt sich prächtig

Affennachwuchs unternimmt bereits die ersten Streifzüge - vor 8 Stunden


NÜRNBERG  - Er ist der Star: Gorilla-Baby Kato fasziniert Tiergarten-Mitarbeiter und Besucher gleichermaßen. Die spannenden Entwicklungsschritte des dreieinhalb Monate alten Nachwuchses halten inzwischen die gesamte Gorilla-Gruppe auf Trab. [mehr...]

Trauer um Lichtenberger Bürgermeister Holger Knüppel

Oberfränkisches Stadtoberhaupt war am Wochenende plötzlich verstorben - vor 11 Stunden


LICHTENBERG  - Der amtierende Lichtenberger Bürgermeister, Holger Knüppel, ist am Wochenende überraschend gestorben. Parteigenossen und Bürger äußerten sich bestürzt über seinen plötzlichen Tod. [mehr...]

Transporter prallt auf B8 gegen vollbesetzten Schulbus

Kinder und Fahrer blieben unverletzt - Hoher Sachschaden - vor 9 Stunden


EMSKIRCHEN  - Zwischen Emskirchen und Neustadt ist am Montagmorgen ein Kleintransporter mit einem Schulbus kollidiert, in dem etwa 80 Kinder saßen. Die beiden Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. [mehr...]

Fasching in Franken

Sicher durch den Fasching: Diese Tipps hat die Feuerwehr

So können Sie für Partys und Umzüge vorsorgen, um das Risiko zu minimieren - 16.02. 17:46 Uhr

NÜRNBERG/NEUSTADT - Frankens Narren starten durch: Faschingspartys, Prunksitzungen und schließlich der Höhepunkt der Narrensaison mit den großen Umzügen an den „tollen Tagen“. Damit der Spaß nicht durch Unfälle und Brände getrübt wird, gaben der Deutsche Feuerwehrverband und die Feuerwehr Neustadt an der Aisch Sicherheitstipps für Fastnachtssitzungen und Karnevalsumzüge heraus. [mehr...]

Mit fünf Kindern im Auto: Riskanter Fahrertausch auf der A9

Polizei finden schnell den Grund für das waghalsige Manöver

LEUPOLDSGRÜN - Die Polizei winkt auf der A9 ein Auto heraus. Am Steuer sitzt ein 38-Jähriger. Als die Beamten den Wagen dann auf einem Parkplatz kontrollieren wollten, saß jedoch seine Frau am Steuer. [mehr...]

22-Jähriger nach tödlichem Autorennen wegen Mordes verurteilt

Der Kosovare und der Deutsche hatten sich demnach ein Rennen geliefert

KLEVE - Zwei Männer liefern sich ein illegales Autorennen, eine unbeteiligte Frau stirbt. Nach einem vergleichsweise schnellen Prozess haben die Richter nun entschieden: Das war Mord. [mehr...]


Regen lässt nach: Weiterhin trübes Wetter in Franken

Die Woche bleibt ungemütlich, auch wenn weniger Nass von oben kommt - vor 46 Minuten

NÜRNBERG - Die neue Woche bleibt äußerst ungemütlich: Zwar lässt der Regen in den nächsten Tagen streckenweise nach, doch die Wolken verhindern weiterhin einen klaren Blick auf die Sonne. Der Schirm bleibt also auch in den kommenden Tagen das absolute Pflicht-Accessoire. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen

Quiz: Wie gut kennen Sie die Stadt-Umland-Bahn?

© Claus Felix/ZV StUB

Lange geplant: Die Stadt-Umland-Bahn soll ein zentrales Infrastrukturprojekt in unserer Region werden, das versprechen sich die Verantwortlichen. Doch welche Städte verbindet das Projekt überhaupt und wie hoch sind die Kosten? Testen Sie Ihr Wissen.

Frage 1/10:

Was ist die Stadt-Umland-Bahn?

Frage 2/10:

Wie wird die Stadt-Umland-Bahn abgekürzt?

Frage 3/10:

Wo soll die StUB verlaufen?

Frage 4/10:

Welche Gebietskörperschaften sind am StUB-Projekt beteiligt?

Frage 5/10:

Warum ist der Kreis Erlangen-Höchstadt aus dem StUB-Vorhaben ausgestiegen?

Frage 6/10:

Wie viele Fahrgäste würden die StUB täglich nutzen?

Frage 7/10:

Wie lange wird die StUB-Trasse insgesamt sein?

Frage 8/10:

Wie wird die StUB-Trasse am wahrscheinlichsten verlängert?

Frage 9/10:

Wann werden die ersten Züge der StUB fahren?

Frage 10/10:

Wie hoch werden die Baukosten (Stand 2020) der StUB geschätzt?

© Claus Felix/ZV StUB

Bahnhofs-Test: Nürnberg landet auf Platz 14

Hauptbahnhof überzeugt bei Sauberkeit

NÜRNBERG - Überraschende Noten für den Nürnberger Hauptbahnhof: In einem europaweiten Ranking liegt er im oberen Drittel. Die Tester vergeben in Sachen Sauberkeit die Bestnote. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Diskussion: Ist Radfahren in Fürth lebensgefährlich?

Radverkehr offenbart Differenzen zwischen Politikern

FÜRTH - Ist Radfahren in Fürth lebensgefährlich oder hat sich die Situation deutlich verbessert? Darüber diskutierten die Kandidaten für das Oberbürgermeisteramt bei der Gesprächsrunde des ADFC. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Kälte-Alarm! Unsere Tipps für Indoor-Aktivitäten

Karibik-Flair daheim: Erlebnisbäder und Thermen in der Region

Bilder

Ganz egal ob Sie gerne im Whirlpool entspannen oder sich lieber von waghalsigen Rutschen ins Wasser stürzen: In unserer Region ist für jede Wasserratte etwas geboten. Wir haben einige Möglichkeiten für Sie zusammengestellt. [mehr...]