Sonntag, 23.02.2020

|

Großfahndung: Unbekannter überfällt Tankstelle bei Bamberg

Der vermummte Täter zückte eine Schusswaffe und bedrohte Mitarbeiter - vor 3 Stunden

STRULLENDORF   - Mit einer Schusswaffe hat am Samstag ein Vermummter eine Tankstelle in Strullendorf im Landkreis Bamberg überfallen. Er konnte in die Dunkelheit flüchten. Die Polizei sucht mit einem Großaufgebot nach dem Täter und warnt die Bevölkerung. [mehr...]

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Keine Kostüme in der Kita: Erzieherin erklärt die Gründe

In Gostenhofer Krippe wird Fasching auf andere Art gefeiert - vor 6 Stunden


NÜRNBERG  - Experten warnen vor zu viel Maskerade im Kleinkindalter. Auch Andrea Seuß, Leiterin der Kinderkrippe "Murrhäuschen" in Gostenhof, hält nichts von Kostümierungen in ihrer Einrichtung. Warum, erklärt sie im Interview. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Nürnbergs OB-Kandidat Brehm: "Kommunalwahlen sind Persönlichkeitswahlen"

SPD-Politiker kämpft gegen schlechte Umfragewerte seiner Partei - vor 6 Stunden


NÜRNBERG  - Die Sozialdemokraten in der Städteachse Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach blicken gebannt auf die Kommunalwahl am 15. März. Ihr Problem: Das einst stolze Rot ist eher Ballast. Angesichts der schwächelnden SPD konzentriert sich OB-Kandidat Thorsten Brehm lieber auf sein persönliches Profil. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Das Geschäft boomt: So viel geben wir an Fasching aus

Die Kauflust der Deutschen steigt auch in diesem Jahr - vor 6 Stunden


NÜRNBERG  - Krapfen und Schminkgesichter, Clownsnasen und Luftschlangen, Hüte, Masken, Perücken und Unmengen Alkohol: Wir geben in der Faschingszeit sehr viel Geld aus - und bescheren den Bäckereien und dem Einzelhandel jede Menge Umsatz, rund 300 Millionen Euro pro Saison. [mehr...]

Frontal in Gegenverkehr geprallt: 40-Jähriger stirbt in Unterfranken

Weiterer Mann schwer verletzt - Unfallursache noch unklar - vor 3 Stunden


LAUFACH  - Ein 40-jähriger Autofahrer prallte am Samstag in Laufach im Landkreis Aschaffenburg frontal in ein entgegenkommendes Auto. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des anderen Wagens erlitt schwere Verletzungen. [mehr...]

Fastnachtszug zieht heute durch Nürnberg: Das sollten Sie wissen

Der 623. Fastnachtszug startet um 13 Uhr - und viele Parteien sind dabei - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Auf geht‘s in den Faschingsendspurt - der traditionelle Fastnachtszug zieht heute Mittag wieder durch Nürnbergs Straßen. Was ist neu, was hat sich bewährt, wie teuer ist der Spaß? Hier eine kleine Vorschau. [mehr...]

Großparkplatz in Erlangen: Platz für eine Halle?

CSU und FDP möchten, dass der Bau einer Mehrzweckhalle geprüft wird - vor 6 Stunden


ERLANGEN  - Bei den Planungen für die Entwicklung des Großparkplatzes soll laut CSU und FDP auch eine Mehrzweckhalle mitberücksichtigt werden. [mehr...]

Fasching in Franken

Frech und frivol: Der Pornofasching in der Fürther "Frieda"

Nackte Haut und gewagte Kostüme - Narren feierten in Fürther Club - vor 1 Stunde

Bilder

FÜRTH - Augenbinden, nackte Haut und viel Leder ließen am Samstag die Temperaturen im Fürther Club "Frieda" in die Höhe schnellen. Beim Porno-Fasching packten die Franken ihre laszive und verführerische Seite aus. Wir haben die Partybilder parat! [mehr...]

Junges Ehepaar aus Bayern stirbt in Vietnam

Sie wollten im März zurückkehren

HANOI - In Vietnam ist ein Ehepaar ums Leben gekommen. Wie die "Passauer Neue Presse" berichtete, soll es sich um ein Paar aus dem Landkreis handeln. [mehr...]

Gericht: Tesla darf Rodungen fortsetzen

Umweltschützer kündigen Protest an

GRÜNHEIDE - Tesla darf die Rodungen für das in Berlin-Brandenburg geplante Werk fortsetzen. Nun haben Umweltschützer Proteste angekündigt. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden


Sonntag lässt das Wochenende stürmisch enden

In der Nacht zum Montag beruhigt sich die Wetterlage - vor 3 Stunden

NÜRNBERG - Kräftige Sturmböen könnten den feierwütigen Narren und ihren Umzügen am Sonntag einen Strich durch die Rechnung machen. Mit Regenfällen und Böen ist zu rechnen. Der Rosenmontag fällt hingegen deutlich ruhiger aus. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen

Quiz: Wie gut kennen Sie die Stadt-Umland-Bahn?

© Claus Felix/ZV StUB

Lange geplant: Die Stadt-Umland-Bahn soll ein zentrales Infrastrukturprojekt in unserer Region werden, das versprechen sich die Verantwortlichen. Doch welche Städte verbindet das Projekt überhaupt und wie hoch sind die Kosten? Testen Sie Ihr Wissen.

Frage 1/10:

Was ist die Stadt-Umland-Bahn?

Frage 2/10:

Wie wird die Stadt-Umland-Bahn abgekürzt?

Frage 3/10:

Wo soll die StUB verlaufen?

Frage 4/10:

Welche Gebietskörperschaften sind am StUB-Projekt beteiligt?

Frage 5/10:

Warum ist der Kreis Erlangen-Höchstadt aus dem StUB-Vorhaben ausgestiegen?

Frage 6/10:

Wie viele Fahrgäste würden die StUB täglich nutzen?

Frage 7/10:

Wie lange wird die StUB-Trasse insgesamt sein?

Frage 8/10:

Wie wird die StUB-Trasse am wahrscheinlichsten verlängert?

Frage 9/10:

Wann werden die ersten Züge der StUB fahren?

Frage 10/10:

Wie hoch werden die Baukosten (Stand 2020) der StUB geschätzt?

© Claus Felix/ZV StUB

Bilder

36-Millionen-Projekt: Nürnbergs neue IHK-Zentrale

Handwerker im Endspurt

NÜRNBERG - Das lange Warten auf die neue 36 Millionen Euro teure Zentrale der Industrie- und Handelskammer am Rathausplatz hat sich gelohnt. Die Gebäude sind hell, großzügig und modern. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Bilder

Gewaltige Army-Übung: "Defender Europe" in Franken

Größte Truppenverlegung seit 25 Jahren

NÜRNBERG - Der Flughafen Nürnberg und der Truppenübungsplatz in Grafenwöhr sind ab März zentrale Umschlagplätze beim Manöver "Defender Europe 2020". Es ist die größte Truppenverlegung der USA nach Europa seit 25 Jahren. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden


Unsere Tipps für die Faschingsferien

Regen in den Ferien: Unsere Tipps für Aktivitäten in der Region

Bei diesen Indoor-Ausflügen haben Sie trotz des schlechten Wetters eine spaßige Zeit

Bilder

NÜRNBERG - Der Blick auf die Wetterprognosen lässt einen manchmal verzweifeln: Da stehen nun endlich die Faschingsferien vor der Tür, und es soll die ganze Zeit regnen. Damit Sie und Ihre Familie die freien Tage aber dennoch bestmöglich nutzen können, haben wir zahlreiche Tipps für spaßige Indoor-Aktivitäten in ganz Franken und der Oberpfalz zusammengestellt. [mehr...]