19°

Donnerstag, 13.08.2020

|

BR: Mehr als 1300 Coronafälle an bayerischen Teststationen

44 Menschen an den Hauptbahnhöfen Nürnberg und München infiziert - vor 1 Stunde

MÜNCHEN  - Von 107.376 Corona-Tests an bayerischen Teststationen für Reiserückkehrer sind laut Bayerischem Rundfunk (BR) 1389 positiv. Das habe das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) mitgeteilt, berichtete der BR am Donnerstagabend. [mehr...]

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Wegen Corona: Bürgertreffen in Nürnberg bald live im Netz?

Wegen Corona Stadt arbeitet an neuem Konzept für Versammlungen - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Wegen Corona werden wieder Bürgerversammlungen abgesagt. Die Stadt Nürnberg bastelt an einem neuen Konzept an einem zentralen Ort, die SPD fordert einen Live-Stream für alle. Aber die Bürgervereine haben Bedenken. [mehr...]

Auf Rekordjagd: Das ist Nürnbergs längste Straße

Auf der Suche nach Nürnbergs Superlativen - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Wo steht der älteste Baum in der Stadt, an welchem Ort ist es besonders laut und wo besonders leise? Eine neue Serie befasst sich mit Nürnbergs Superlativen. Heute geht es um den höchsten und niedrigsten Punkt sowie um die längste und kürzeste Straße. [mehr...]

Tote Schafe im Ostallgäu: Wolf als Täter identifiziert

Halter können Herdenschutzmaßnahmen beantragen - vor 1 Stunde


AUGSBURG  - Nachdem im Ostallgäu drei Schafe getötet und zwei weitere verletzt wurden, sind sich die Behörden nach einer Genanalyse sicher, dass ein Wolf dafür verantwortlich war. Halter aus der Region können Schutzmaßnahmen für ihre Herden beantragen und sich Schäden ersetzen lassen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Reiserückkehrer, Pflegepersonal und Co.: So wird in Nürnberg getestet

Auch Privatpersonen können einen Abstrich machen lassen - vor 8 Stunden


NÜRNBERG  - Wo kann man sich in Nürnberg auf Corona testen lassen? Wie wird getestet? Von wem? Und wie lange wartet man auf das Ergebnis? Wir beantworten die drängendsten Fragen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Felsenbad Pottenstein: Ein Biergarten mit Blick auf den Seerosenteich

1928 fand die erste Badesaison im Felsenbad statt - vor 7 Stunden


POTTENSTEIN  - In unserer Serie über Freibäder und Badeseen in der Region, ist nun das Felsenbad im Weiherbachtal am Ortsrand von Pottenstein an der Reihe: Aktuell ist das Bad wegen der Corona-Hygienemaßnahmen geschlossen, doch ein Besuch lohnt sich trotzdem. [mehr...]

Schwerer Unfall bei Starkregen in Unterfranken: 25-Jährige wird schwer verletzt

Die junge Frau fuhr mit ihrem Auto eine vier Meter hohe Böschung hinauf - vor 8 Stunden


BERGRHEINFELD  - Am Donnerstagmittag ereignete sich bei Starkregen auf der A70 in Unterfranken ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 25-Jährige schwer verletzt wurde. Die junge Frau kam aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Polo von der Fahrbahn ab und fuhr eine vier Meter hohe Böschung hinauf, bevor sie einige Meter weiter auf der Autobahn zum Stehen kam. [mehr...]

Zum Tag des Bieres: Alles rund um das kühle Gebräu

Rund 300 Brauereien in Franken schaffen eine einzigartige Biervielfalt - 07.08. 09:47 Uhr

Bilder

NÜRNBERG - Franken ist bekanntlich die Heimat des Bieres. Zum Ehrentag des kühlen Gebräus haben wir noch mal Begebenheiten und Spannendes von A bis Z zum Thema Bier gesammelt. Was A wie Adler oder X wie Xanthohumol mit Bier zu tun haben, erfahren Sie hier. [mehr...]

Unwetterwarnung aufgehoben: Trotzdem vereinzelt Gewitter möglich

Auch in den kommenden Tagen bleibt es regnerisch - vor 2 Stunden

Live!

NÜRNBERG - Der Deutsche Wetter-Dienst (DWD) hat die amtliche Unwetterwarnung am Donnerstagabend wieder aufgehoben. Trotzdem sind vor allem im Norden und Osten Bayerns vereinzelt Gewitter möglich. Weiterhin sind Starkregen, kleiner Hagel und Böen zu befürchten. [mehr...]

Starkregen: 25-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Junge Autofahrerin fuhr eine Böschung hinauf

BERGRHEINFELD - Die junge Frau kam aus bislang ungeklärter Ursache auf der A70 mit ihrem Polo von der Fahrbahn ab und fuhr eine vier Meter hohe Böschung hinauf. [mehr...]

Kitzbühel: Lebenslange Haft für 26-Jährigen

Er soll fünf Menschen ermordet haben

INNSBRUCK - Eine Beziehung zweier junger Menschen geht zu Ende. Später löscht einer der beiden eine ganze Familie aus. Nun hat ein Gericht über die Tat im österreichischen Kitzbühel geurteilt. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen

Lagune im Tiergarten: "Tierwohl oberste Priorität"

Wird es zu laut, pausieren die Handwerker

NÜRNBERG - Der Streit, wer die vorhandenen Schäden bezahlen muss, ist nach wie vor nicht entschieden - seit der Eröffnung im Jahr 2011 hin. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Duschverbot in Fürth: Legionellen am Kavierlein

Hausverwaltung arbeitet an einer Lösung

WEISSENBURG - Für die Bewohner Am Kavierlein 13-29 sind die Temperaturen über 30 Grad kein Spaß – denn für sie gilt bis weiter ein Duschverbot. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden