15°

Donnerstag, 09.04.2020

|

"Rechtlich dürfen Sie es...": Tweet der Polizei Mittelfranken geht viral

Auf Twitter entstand eine Challenge - der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt - vor 9 Stunden

NÜRNBERG  - "Rechtlich dürfen Sie es, ob dies auch richtig ist müssen Sie selbst entscheiden." Diese knappe Antwort, abgesetzt vom Twitter-Account der Polizeiinspektion Mittelfranken auf eine Detailfrage zur Ausgangsbeschränkung, setzte deutschlandweit eine Twitter-Challenge in Gang, die ihresgleichen sucht. Eine Sammlung zum Schmunzeln. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Corona: Nürnberger Paar feiert Eiserne Hochzeit am Fenster

Da die Ehefrau im Altersheim ist, positionierte sich der Mann vor dem Gebäude - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Georg Tahler besucht seine Frau sonst jeden Tag im Seniorenheim. Aber seit das Besuchsverbot da ist, darf er nicht mehr zu ihr. Ihre eiserne Hochzeit feierten die beiden trotzdem zusammen: Vom Fenster aus. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Müllabfuhr in Fürth: Mit dem "Vollservice" ist es vorbei

Nach Ostern sollen Bürger ihre Tonnen selbst an den Straßenrand stellen - vor 9 Stunden


FÜRTH  - Die neue Regelung greift erst nach den Osterfeiertagen: Die städtische Abfallwirtschaft reduziert dann die Zahl der Mitarbeiter bei der Abholung des Restmülls. Am wöchentlichen Turnus ändert sich nichts, allerdings werden die Bürger aufgefordert, ihre Mülltonnen selbst an den Straßenrand zu stellen und hinterher wieder zurückzuholen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Freizügig und selbstbewusst: Fränkin zieht für den Playboy blank

Marisa Ehret aus Ansbach ist Playmate Miss Mai 2020 - 09.04. 05:49 Uhr


ANSBACH  - Marisa Ehret aus Ansbach ist als "Playmate Miss Mai" im neuen Playboy zu sehen. Im Interview spricht die selbstbewusste 23-Jährige über das Fotoshooting in den USA, warum sie mit Freizügigkeit kein Problem hat und wie sie mit dummen Kommentaren umgeht. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Trunkenbold schlägt Nürnberger Rettungssanitäter

58-Jähriger wurde im Rettungswagen aggressiv - vor 9 Stunden


NÜRNBERG  - Ein 58-Jähriger hat sich am Mittwochabend betrunken und ist am U-Bahnhof Rothenburger Straße gestürzt. Als die Retter kamen, rastete der Mann aus. [mehr...]

Enormer Ansturm: Franken droht langes Warten auf Heizöl

Günstige Preise und Unsicherheit wegen Coronakrise befeuern Nachfrage - vor 11 Stunden


NÜRNBERG   - Wer nach dem Winter seinen Heizöl-Tank auffüllen will, braucht derzeit Geduld: Bis zu acht Wochen dauern die Lieferzeiten, weil die Nachfrage wegen günstiger Preise enorm ist. Und ein findiger Ölhändler hat sogar noch ein zweites - ebenso überraschendes wie begehrtes - Produkt im Angebot. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Erlanger sucht bei neuer Dating-Show die große Liebe

"Are You The One?": Juliano hofft auf eine Frau mit dem gewissen Wow-Effekt - vor 10 Stunden


ERLANGEN  - Am Dienstag startet die neue Dating-Show "Are You The One?", moderiert von Jan Köppen, auf TV Now. Mit dabei ist unter anderem auch der Personaltrainer Juliano aus Erlangen, der zwischen den anderen Kandidaten sein "Perfect Match" sucht. [mehr...]

Die Corona-Krise

Mindestens 112.600 Corona-Infektionen in Deutschland

Polen führt eine Mundschutz-Pflicht ein

Live!

NÜRNBERG - In Deutschland gibt es mindestens 2301 Tote. Zudem sind mindestens 112.600 Infektionen registriert worden, wie aus einer Auswertung der Deutschen Presse-Agentur hervorgeht.. Aktuelle Entwicklungen rund um das Virus gibt es hier in unserem Liveticker. [mehr...] (624) 624 Kommentare vorhanden

Sonniges Osterwochenende voraus! Temperaturen bleiben mild

Nach dem Wochenende steigt dann die Regenwahrscheinlichkeit - vor 1 Stunde

NÜRNBERG - Obwohl die Nächte momentan kühl bleiben, erwarten uns tagsüber Temperaturen von bis zu 23 Grad. Auch die Aussichten für das Oster-Wochenende sind weitestgehend warm und sonnig, einige Regenschauer können jedoch auftreten. [mehr...]

Bilder
Original Regional-Genusstouren mit dem VGN

Genusstouren durch die Region: Jetzt als Leserreporter bewerben

Wir schicken fünf Rechercheteams auf Reisen - zuerst geht es um die Kirsche - 26.02. 05:35 Uhr

NÜRNBERG  - Wanderer und Radfahrer können die Metropolregion Nürnberg bald von einer neuen kulinarischen Seite kennenlernen. Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg hat nämlich seine Freizeittipps ausgeweitet und unter dem Motto "Original Regional-Genusstouren mit dem VGN" neue Ausflüge zusammengestellt. Wir suchen nach Leserreportern, die für uns wandern, radeln und vor allem genießen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fasching in der Region

16-Jähriger verletzt Jugendlichen mit Flasche

Die Bundespolizei ermittelt

FORCHHEIM/ERLANGEN - Ein 16-Jähriger hat im Zug von Forchheim nach Erlangen während eines Streits einen 15-Jährigen mit einem abgebrochenen Flaschenhals verletzt. [mehr...]

44 Verdächtige nach Missbrauchsskandal ermittelt

Anfang März hat der Prozess begonnen

WÜRZBURG/BAMBERG - Im Missbrauchs- und Kinderporno-Skandal um einen Würzburger Logopäden hat die Polizei nun 44 weitere Verdächtige ermittelt. Einer davon lebe in Bayern. [mehr...]


Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder von Polizeieinsätzen

Findet der Nürnberger Opernball in diesem Jahr statt?

Alternativ sei Gutschein-Regelung für das nächste Jahr möglich

NÜRNBERG - Wird im Nürnberger Opernhaus dieses Jahr getanzt werden? Die Organisatoren gehen momentan davon aus, dass die Veranstaltung wie geplant am 11. September stattfinden wird. "Wir arbeiten aktuell darauf hin", sagt Organisator Simon Röschke. [mehr...]

Video

Waldbrandgefahr in Franken: Luftbeobachtung am Wochenende

Die Wettervorhersage prophezeit ein erhöhtes Waldbrandrisiko

BAYREUTH - Aufgrund der Wettervorhersage der kommenden Tagen hat die Regierung von Oberfranken zusammen mit dem Amt für Landwirtschaft und Forsten Bayreuth für das Wochenende vorsorgliche Beobachtungsflüge angeordnet. [mehr...]