-6°

Montag, 08.03.2021

|

Pandemie-Effekt? Deutlich weniger Straftaten in Bayern

Der Lockdown hat offensichtlich auch den Kriminellen das Leben erschwert - vor 2 Stunden

MÜNCHEN  - Wenn Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Montagmittag die alljährliche Kriminalitätsstatistik vorstellt, hat er gute Zahlen im Gepäck. Auch für Mittelfranken. [mehr...]

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Inzidenz unter 100: Diese Lockerungen gelten ab Montag für Nürnberg

Gemäß des neuen Stufenplans gelten ab Montag neue Regeln - vor 36 Minuten


NÜRNBERG  - Der Lockdown wird gelockert. Ab Montag gelten gemäß des Stufenplans aus der Bund-Länder-Schalte am Mittwoch und der Entscheidungen der bayerischen Regierung neue Regeln. Weil die Inzidenz in Nürnberg am Sonntag mit 82,4 unter 100 blieb, gelten am Montag diese Lockerungen. Am Montag liegt der Inzidenzwert bei 91,2. [mehr...]

Sanfter Lockerungskurs: So soll der Restart in Bayern ablaufen

Neuer Corona-Katalog skizziert die Pläne für Montag noch einmal genauer - vor 57 Minuten


NÜRNBERG/MÜNCHEN  - Viele Fragen blieben offen, jetzt gibt es Antworten: In der Nacht zum Samstag veröffentlichte die bayerische Staatsregierung die neue Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Der Katalog definiert klarer als zuvor, wie die Lockerungen ab Montag konkret aussehen sollen. Der Überblick. [mehr...]

Inzidenzen über 300: Fränkische Städte und Kreise halten Deutschland-Rekord

Drei Landkreise und Städte führen die Liste an - vor 11 Stunden


NÜRNBERG  - Seit Tagen gibt es im deutschlandweiten Vergleich einen eindeutigen Spitzenreiter in Sachen Sieben-Tage-Inzidenz. Der Bezirk Oberfranken führt das Ranking auf den ersten drei Plätzen an - allerdings nicht im positiven Sinn. [mehr...]

Klartext zum Weltfrauentag: Wo hapert es noch?

Fünf junge Frauen und ihre Forderungen - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Müssen Frauen auch Mütter werden und gibt es Männersport? Wir haben die jüngste Frauengeneration gefragt, was sich noch ändern muss - und was schon gut läuft. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Wo es in Franken ab Montag Lockerungen gibt - und wo nicht

Inzidenz fällt in den Landkreisen und Städten sehr unterschiedlich aus - vor 1 Stunde


NÜRNBERG  - Ab Montag greifen die ersten Öffnungsschritte des Corona-Lockdowns - doch nicht für alle Landkreise und Städte. Wir zeigen Ihnen, welche Regionen in Franken sich über Lockerungen freuen dürfen - und welche nicht. [mehr...]

Ladung verloren: Tonnenschwerer Stahlquader auf A9 bei Nürnberg

Lastwagen verursachte zudem einen Auffahrunfall - 07.03. 13:50 Uhr


NÜRNBERG  - Ein Lastwagen hat auf der A9 bei Nürnberg seine Ladung verloren und tiefe Löcher in die Fahrbahn gerissen. Der Lkw hatte jeweils zehn Tonnen schwere Ausgleichsgewichte für Kräne geladen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. [mehr...]

Inzidenz unter 100: Diese Lockerungen gelten ab Montag für Nürnberg

Gemäß des neuen Stufenplans gelten ab Montag neue Regeln

NÜRNBERG - Der Lockdown wird gelockert. Ab Montag gelten gemäß des Stufenplans aus der Bund-Länder-Schalte am Mittwoch und der Entscheidungen der bayerischen Regierung neue Regeln. Weil die Inzidenz in Nürnberg am Sonntag mit 82,4 unter 100 blieb, gelten am Montag diese Lockerungen. Am Montag liegt der Inzidenzwert bei 91,2. [mehr...]

Live!
Das Wetter in der Region

Mehr Wolken als Sonne: Neue Woche beginnt bewölkt

Bis Mitte der Woche bleibt der nächtliche Frost

NÜRNBERG  - Der Sonntag ließ die Woche mit viel Sonnenschein enden. Die neue Woche startet aber nicht nur eisig, sondern auch wolkenverhangen. Alle Entwicklungen in unserem Wetter-Ticker! [mehr...]

Leserfotos: "Objektiv 2020" zieht ins Internet um

Wegen Corona findet die Ausstellung 2021 digital statt

NÜRNBERG  - Alles geschlossen wegen Corona, das geht auch an unserer Leserfotoausstellung „Objektiv 2020“ nicht spurlos vorbei: Erstmals werden wir unsere Bilderschau deshalb vom Handwerkerhof komplett ins Internet verlagern. Und auch beim Wertungssystem gibt es Neuheiten. [mehr...]

Aktuelles aus dem Polizeibericht

34-Jähriger fährt bei Kontrolle Polizisten fast um - Bewährung

Einschätzung der Staatsanwalt und Verteidigung gehen weit auseinander

HERSBRUCK - Nicht nur coronabedingt räumlich, sondern auch anhand ihrer Einschätzung zum aktuellen Fall vor dem Amtsgericht Hersbruck waren Staatsanwalt und Verteidigung recht weit auseinander. "Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte" lautete die Anklage. [mehr...]

Reise

Kult auf vier Rädern: Ein Roadtrip durch Frankreich mit Ente

Malerische Orte, Strände, und das ungewöhnlichste Kino der Welt an der "Blumenküste"

LE HAVRE  - Sie gurgelt, sie quakt, sie ruckelt: Die Fahrt in einer echten Ente ist eine Herausforderung. Dennoch oder vielleicht deshalb wird der Roadtrip entlang der Fischerdörfer und Strände der Normandie zum Vergnügen. Eine Liebeserklärung. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Bilder von Polizeieinsätzen