22°

Samstag, 20.04.2019

|

Jubiläum beim Wudzdog

Dezente Umbauarbeiten am Programm - 17.04. 14:45 Uhr

DORNSTADT - Seit 20 Jahren feiert man ein paar Steinwürfe von Altmühlfranken entfernt, im schwäbischen Niemandsland, das Wudzdog Open Air. Das Jubiläum begeht man mit einer vorsichtigen Überholung des Programms. Man will seine Freude am Alternativen nicht über den Haufen werfen, aber es darf ein bisschen weniger Nische sein. Und durchaus auch ein bisschen jünger. [mehr...]

Bilder

Groove aus dem Bahnhof

Musikertreff an der Rockstation - 28.02. 14:02 Uhr

WEISSENBURG  - Der Weißenburger Musikbahnhof hat jetzt auch schon ein bisschen Zeit auf dem Buckel, sucht aber noch ein wenig nach seiner Rolle im Gesamtgefüge der Stadt. Was gut funktioniert, ist die Ausbildung neuer Bands. [mehr...]

Kulturelle Highlights in Altmühlfranken

Die Nanos auf dem Siegeszug

Timo Leibigs zweites Buch - 17.04. 14:52 Uhr


ABSBERG  - Auf dem Erfolg seiner ersten Verlagsveröffentlichung „Nanos - Sie bestimmen, was du denkst“ ruht sich Timo Leibig nicht aus, ganz im Gegenteil. [mehr...]

Jubiläum beim Wudzdog

Dezente Umbauarbeiten am Programm - 17.04. 14:45 Uhr


DORNSTADT  - Seit 20 Jahren feiert man ein paar Steinwürfe von Altmühlfranken entfernt, im schwäbischen Niemandsland, das Wudzdog Open Air. Das Jubiläum begeht man mit einer vorsichtigen Überholung des Programms. Man will seine Freude am Alternativen nicht über den Haufen werfen, aber es darf ein bisschen weniger Nische sein. Und durchaus auch ein bisschen jünger. [mehr...]

Max Herre auf Burg Abenberg

Einer der wichtigsten deutschen Musiker - 17.04. 13:49 Uhr


ABENBERG  - Max Herre ist schon mehr als 20 Jahre im Geschäft. Als der Lockenkopf aus Stuttgart mit seiner Band Freundeskreis die Bühnen enterte, war deutscher Hip-Hop gerade chartreif geworden. Im Gefolge der netten Hip-Hop-Onkels von Fanta 4 oder der bösen Rödelheim-Hartreim-Rapper. [mehr...]

Spiel mer tsamm

Gemeinsames musizieren - 17.04. 13:38 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Ein hübsches Format, das sich in Gunzenhausen einiger Beleibtheit erfreut. Jeweils einmal im Monat heißt es im Café LebensKunst der Altmühlstadt „Spiel mer tsamm“. [mehr...]

Aus einer Formel wird Kunst

Heike Dressler stellt aus - 16.04. 11:07 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Farben plus Formen mal Stoff ist gleich Textilart. So lautet die Formel, die sich Heike Dressler für ihre Ausstellung in der Stadtbücherei ausgedacht hat. Und für ihre Kunst im Allgemeinen. Sie schafft nämlich eben jenen Spagat, technisch-nüchterne Schnittmuster durch spielerische Neuanordnung in Kunst zu verwandeln. [mehr...]

Was macht die Provinz?!

Verein will sich bei Entwicklung einmischen - 16.04. 09:56 Uhr


PAPPENHEIM  - Spannend. Der Pappenheimer Kunst- und Kulturverein sieht seine Aufgabe nicht nur darin, hübsche Abend- und Wochenendgestaltung zu organisieren, sondern will sich einmischen. Konkret tut er das mit einer neuen Vortragsreihe, die im etwa zweimonatigen Rhythmus Redner einlädt und mit ihnen diskutiert, wie es auf dem Land so weitergeht. [mehr...]

Das Fest der Kulturen

16.04. 10:52 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Integration ist ein großes Thema. Zum bereits elften Mal findet am 1. Mai das Fest der Kulturen in Treuchtlingen statt. Von 13 bis 17 Uhr geht es in der Fischergasse im Herzen der Stadt bunt und multikulturell zu. [mehr...]

Kräuterwastl und die Natur

Frühjahrsputz für den eigenen Körper - 05.04. 11:57 Uhr


HEIDENHEIM  - Den Kräuterwastl kennt man aus seinen Sendungen im Bayerischen Fernsehen. Der weihnachtsmann-verdächtige Mann mit dem weißen Rauschebart und dem üppigen Bauch ist einer der intimsten Kenner der bayerischen Wälder, Felder und Wiesen. Er ist Kräuterpädagoge, hat sein Wissen aber nicht nur aus dem Zertifikatskurs vom Landwirtschaftsamt. [mehr...]

Blues und Kusz sind wieder da

Ein Wiedersehen in Muhr - 05.04. 11:53 Uhr


MUHR AM SEE  - Auch an der Pengertz kann man den Blues haben, sagt die Vorankündigung zu „Blues & Kusz.“ Wer jetzt nicht weiß, wer oder was die Pengertz ist: Die Pengertz ist die Pegnitz, nur halt in Nürnberger Mundart. Und Nürnberger Mundart ist auch das, was vorrangig bei Blues & Kusz im Altmühlsee-Infozentrum in Muhr am See präsentiert wird. [mehr...]

Entdecke den Brombachsee!

Schatzsuche und mehr - 05.04. 11:49 Uhr


ABSBERG  - Wenn eine Staubwolke über dem Brombachsee aufsteigt, kann das nur eines bedeuten: Es ist wieder Familien-Erlebnistag, und Hunderte Kinder buddeln im Sand nach Schätzen. Die große Schatzsuche ist der Höhepunkt von „Entdecke den Brombachsee“. An vier verschiedenen Stränden – in Absberg, Langlau, Ramsberg und Enderndorf – sind Schatztruhen vergraben. Neben Münzen, Edelsteinen und Muscheln befinden sich darin tolle Gewinne, wie etwa ein Surfkurs oder eine Übernachtung im Baumzelt. [mehr...]

Groove aus dem Bahnhof

Musikertreff an der Rockstation - 28.02. 14:02 Uhr


WEISSENBURG  - Der Weißenburger Musikbahnhof hat jetzt auch schon ein bisschen Zeit auf dem Buckel, sucht aber noch ein wenig nach seiner Rolle im Gesamtgefüge der Stadt. Was gut funktioniert, ist die Ausbildung neuer Bands. [mehr...]

Faschingskind und Stimmenkünstler

Bernd Händel imitiert und singt in der Luna Bühne - 05.04. 12:00 Uhr


WEISSENBURG  - Bernd Händel ist zweifellos einer der größten Narren, die Franken zu bieten hat. Und dann auch noch einer, der sich über diesen Titel freut. [mehr...]

Bilder vom ostpreußischen Winter

Fotoausstellung zu Masuren und dem Ermland - 28.03. 10:56 Uhr


ELLINGEN  - Vom Sonnenlicht umspielt hängen große Eiszapfen von einem Ast herab. Bäume stehen schwer vom Schnee beladen in einer weißen Winterlandschaft. Teiche und Seen sind zu einer Eiswüste erstarrt. [mehr...]

Zwischen Wald, Wasser und Beats

Burning Beach am See - 02.04. 14:54 Uhr


ALLMANNSDORF  - „Dein Kurzurlaub in die elektronische Musik“, so haben die Festivalmacher den Burning Beach am Ufer des Brombachsees benannt. Und da ist schon was dran, denn das 5000-Mann-Festival lebt von der einmaligen Atmosphäre zwischen Wald und Wasser. Und der Tatsache, dass zwischen diesen beiden Polen dankenswerterweise auch noch ein Strand kommt. [mehr...]

Die wirklich Allerletzten ihrer Art

Gankino Circus und eine irre Show zwischen Musik und Kabarett - 10.04. 09:17 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Gankino Circus ist mal wieder im Land. Die vierköpfige Band aus dem westmittelfränkischen Dietenhofen hat inzwischen zahlreiche Auftritte in Altmühlfranken gespielt und wir haben zahlreiche Texte über sie veröffentlicht. Wir werden aber nicht müde, uns für diese einmalige, für diese wirre und ein bisschen irre Kapelle zu begeistern. [mehr...]

Erfrischend bösartig

Mathias Tretter und seine Satzkunstwerke - 22.03. 10:21 Uhr


SOLNHOFEN  - Mathias Tretter wirkt auf der Bühne stets ein wenig eckig. Seine gefühlten 2,20 Meter hat er notdürftig in einen Anzug verpackt. Das Hemd hängt ihm aus der Hose, die Haare stehen krumm und die Hände baumeln auftragslos im weiteren Umfeld der Hüfte. [mehr...]

Die Weißenburger Fototage

Lokale Künstler zeigen, was sie können - 16.04. 10:45 Uhr


WEISSENBURG  - Die Weißenburger Fototage kommen zurück. Nach zwei spektakulären Auflagen 2015 und 2017 ist es in diesem Jahr wieder so weit. Die Mitglieder des Weißenburger Fotostammtisches zeigen ihre beeindruckendsten Werke. 17 Künstler aus ganz Westmittelfranken werden zusammen über 100 Bilder zeigen und dabei die beeindruckende Vielfalt moderner Fotografie abbilden. [mehr...]

Ellinger Livemusik in Reihe

Bei der Fürst Carl Brauerei in Ellingen - 01.03. 09:30 Uhr


ELLINGEN  - Am 3. März dürfen sich die Besucher über ein spannendes Musikprojekt aus dem Landkreis freuen: NeverB2Blue spielen Blues- und Rockstücke, die sie manchmal auf B-Seiten gefunden haben. Und wenn es doch mal bekanntere Songs sind, dann werden sie kreativ interpretiert. [mehr...]

Die Tränen von Chios gegen Magenbeschwerden

Kleine Arzneimittelgeschichte im Weißenburger Apothekenmuseum - 12.04. 11:18 Uhr


WEISSENBURG  - Das Weißenburger Apothekenmuseum verfügt über die originale Einrichtung einer historischen Apotheke, die man zu großen Teilen in einem Fellboden versteckt gefunden hat. Die unzähligen Gefäße mit originalem Inhalt, die sich dort erhalten haben, bergen allerlei Schätze und interessante Einblicke in die historische Arzneimittelkunde. So wurde früher schon mal Wein auf Rezept verschrieben oder Narwaalhorn als Einhorn-Pulver verkauft. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Surfin USA mit den Beach Boys

Das Lebensgefühl der amerikanischen Westküste - 10.03. 14:07 Uhr


ABENBERG  - Mit dem Surfbrett auf den Wellen reiten, in die Karibik reisen und mit Daddys Auto zum Hamburgerstand cruisen. Das ist die Welt der Beach Boys. Liegt „Surfin USA“, „Fun, Fun, Fun“ oder „Kokomo“ auf dem Plattenspieler, läuft sofort ein Film aus dem Kalifornien der 60er vor dem inneren Auge. Bilder von palmengesäumten Stränden, von verchromten Oldtimern, von sonnengebräunten Menschen. [mehr...]

Der Charme des Festivals

In Wendelstein sind es nicht nur die großen Namen - 15.04. 08:40 Uhr


WENDELSTEIN  - Ja, aha, oh, hmm, wow. Das kommt einem der Reihe nach beim Durchsehen des Programms der Jazz & Blues Tage in Wendelstein in den Sinn. Da sind wieder große Namen aus den unterschiedlichen Genres. Lisa Stansfield ist der Pop-Star mit jazziger Soulstimme. Stanley Clarke hat Legendenstatus im Fusion-Jazz. Dazu kommt mit Tom Gaebel ein deutscher Swing-Held, der auf den Spuren von Roger Cicero wandeln mag. [mehr...]

Die neue Saison im Kreuzgang

Starke Frauen und ein Komödiant bei Festspielen - 13.02. 10:49 Uhr


FEUCHTWANGEN  - Mit der Geierwally kommt heuer ein Klassiker des Heimatfilms auf die Bühne der Kreuzgangspiele. Es geht um eine starke Frau, die nicht gewillt ist, sich ihrem Vater zu beugen und einen Mann zu heiraten, den sie nicht liebt. Da geht sie lieber in die Einsamkeit der Berge – doch das Schicksal hält einige dramatische Wendungen bereit. [mehr...]

Porno-Prinz aus Gunzenhausen

Das unglaubliche Leben des Ferdinand Rodenstein - 10.03. 14:16 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Meistens geht es im jährlich erscheinenden Alt-Gunzenhausen gediegen zu. Da wird mit großer Akribie die lokale Geschichte aufgearbeitet. Mal werden die Holzrechte des 17. Jahrhunderts erforscht, mal das Leben des letzten Henkers eines Dorfes beleuchtet. In der aktuellen Ausgabe aber wird es saftig. Man hat einen Gunzenhäuser Porno-Autoren ausgegraben, samt ziemlich unfassbarem Leben, das eigentlich sofort verfilmt gehört. [mehr...]

Momo und der Führer kommen

Theater am Altmühlsee - 28.01. 13:07 Uhr


MUHR AM SEE  - In seiner zweiten Saison als Intendant hat Harald Molocher für die Altmühlsee-Festspiele ein paar tolle Stücke aufgetan. [mehr...]

Der Gunzenhäuser Ursprung von ABBA

18.02. 14:27 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die Aufregung ist groß. ABBA will im März dieses Jahres neue Songs vorstellen. Mehr als vier Jahrzehnte, nachdem sich das Quartett aus Schweden aufgelöst hat. Als eine der erfolgreichsten Bands, die es weltweit je gab. Heute noch kennt fast jeder Mamma Mia, Dancing Queen, Waterloo oder The Winner Takes it All. Was allerdings kaum einer weiß: Der schwedische Welterfolg hat Wurzeln in Gunzenhausen. [mehr...]

Joris und Bausa kommen 2019 nach Weißenburg

Große Namen kommen zum Festival im Weißenburger Bergwaldtheater - 07.12. 10:26 Uhr

Bilder

WEISSENBURG - Bausa, Joris sowie Dicht&Ergreifend sind die Headliner des Heimspiels 2019 im Weißenburger Bergwaldtheater. Das Festival eröffnet am 25. Mai die Saison im Bergwaldtheater. Bis zu 4000 Besucher sollen wieder in einer der schönsten Festival-Locations in Franken feiern. Das Weißenburger Tagblatt ist als Mitveranstalter mit an Bord. [mehr...]

Bildergalerien und Videos