32°

Freitag, 07.08.2020

|

zum Thema

Beschwingte Bläserklänge im Grünen

Die Treuchtlinger Kurparkkonzerte mit Gästen aus der Region - 27.07.2020 13:20 Uhr

Musikverein Wolferstadt


Viermal wird in den kommenden Wochen jeweils sonntags hübsch im Grünen musiziert, die Zuhörer können in gebührendem Abstand lauschen oder spazieren. Die kleine Sommerreihe fühlt sich den beschwingten Bläserklängen verpflichtet. Der Pavillon im Kurpark bietet dafür das perfekte Ambiente.

Am 26. Juli spielt der Musikverein Fünfstetten aus dem benachbarten Donau-Ries auf. Am 23. August hat dagegen die Stadtkapelle Treuchtlingen ein echtes Heimspiel. Derweil gibt es am 30. August wieder musikalische Gäste zu hören, wenn der Musikverein Wolferstadt kommt. Die Reihe schließt am 6. September mit den Diatonisch‘n Druckknöpf. Das kurze Konzert beginnt jeweils um 11.15 Uhr.                   

Jan Stephan Carpe diem

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Carpe Diem