10°

Donnerstag, 25.04.2019

|

zum Thema

Entdecke den Brombachsee!

Schatzsuche und mehr - 05.04.2019 11:49 Uhr

Schatzsuche und mehr © Zweckverband Brombachsee


Bevor die Kinder zu den Schaufeln greifen, können sie an den vier Erlebnis-Standorten allerlei ausprobieren und entdecken. Die Kommunen rund um den See und die MS Brombachsee stellen ein umfassendes Mitmachprogramm auf die Beine: Für die Kids gibt es Bogenschießen, Stand-Up-Paddeln, Mountainbiken, Schifffahren, Tanzen, Malen, Basteln, Klettern und Rudern. Insgesamt stehen mehr als 30 verschiedene Aktivitäten auf dem Plan, die vom Kleinkind bis zum Teenager für jeden Besucher etwas bieten.

Möglich wird das abwechslungsreiche Programm durch das Engagement der Vereine und Freizeitanbieter rund um den Brombachsee. An diesem Tag zeigen sie eindrucksvoll, mit welchem Freizeitpotenzial das Fränkische Seenland aufwartet – und zwar nicht nur beim Familien-Erlebnistag, sondern das ganze Jahr über.

Als familien- und umweltfreundlich gestaltet sich auch die Anreise: Die Besucher können über die Bahnhöfe in Ramsberg und Langlau mit dem Zug anreisen, und kostenlose Shuttlebusse bringen sie von dort zu den Erlebnis-Stationen am See. Zahlreiche Familien nutzen auch das Frühlingswetter, um mit dem Fahrrad von Station zu Station zu fahren. Aber auch ohne Fahrrad ist eines gewiss: Die Kinder fallen am Abend wie erschlagen in ihre Bettchen und träumen vom großen Piratenschatz …  

Sonntag, 28. April, ab 11 Uhr, Brombachsee 

Miriam Zöllich Carpe diem

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Carpe Diem