10°

Donnerstag, 25.04.2019

|

zum Thema

Faschingskind und Stimmenkünstler

Bernd Händel imitiert und singt in der Luna Bühne - 05.04.2019 12:00 Uhr

Bernd Händel imitiert und singt in der Luna Bühne © PR


Händel ist seit mehr als zehn Jahren der Präsident der Prunksitzung, die der Bayerische Rundfunk jedes Jahr einem Millionenpublikum vorführt. Und so ist Händel dann auch berühmt geworden, wobei der gelernte Außenhandelskaufmann diesbezüglich aus einem ganz guten Stall kommt. Immerhin war schon sein Vater als Frontmann der Peterlesboum in Franken weltberühmt.

In Weißenburg war Bernd Händel schon im vergangenen Jahr zu Gast. Da aber eher mit einem musikalischen Programm, das einige Peterlesboum-Hits wiederaufleben ließ. Nun kommt er mit „Stimmen, Songs & schräge Vögel“, das vor allem Händels Talent als Stimmenimitator ordentlich Raum bietet. 30 verschiedene Figuren, von Franz-Josef Strauß über Edmund Stoiber bis Gerhard Schröder, hat Händel locker täuschend echt im Repertoire.                              

Samstag, 27. April, 20 Uhr, Luna Bühne, Weißenburg 

Jan Stephan Carpe diem

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Carpe Diem