Dienstag, 18.02.2020

|

zum Thema

Winterolympiade am See

Im San-Shine-Camp werden Brettspiele gezockt - 30.01.2020 15:19 Uhr

In den behaglich beheizten Winterhütten im San-Shine-Camp auf der Badehalbinsel Absberg am Kleinen Brombachsee werden die Spiele ausgetragen. Teilnehmen darf jeder, egal ob Enkel gegen Opa, Mitarbeiter gegen Chefin, Ehepaare gegeneinander oder Fremde miteinander. Im Fokus steht gemeinsames Spielen und Spaß haben, um den langen Winter mit ein paar Lachern und Spannung zu füllen.

Am 8. Februar findet der Schnauz-Cup statt, bei dem die Teilnehmer in dem beliebten Kartenspiel (ähnlich wie 17-und-4) gegeneinander antreten. Am 15. Februar wird die Halma-Meisterschaft ausgetragen. Das Brettspiel fehlt in keiner Spielesammlung und verspricht einen kurzweiligen Nachmittag. Beide Turniere beginnen um 15 Uhr, in der Startgebühr sind Heißgetränk und Gebäck inbegriffen.

Wer das Schafkopf-Spielen nicht im Rahmen der fränkischen Sozialisierung gelernt hat, kann am Wochenende vom 28. Februar bis zum 1. März einen Intensivworkshop besuchen und wird dabei in die hohe Spielkunst eingeweiht. Anschließend wird das erlernte Wissen in einem Spaßturnier getestet.       

Voranmeldung  unter info@san-aktiv-tours.de oder 09831/ 4936.

Miriam Zöllich Carpe diem

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Carpe Diem