11°

Montag, 10.05.2021

|

Diese Events erwarten Dich in der vorletzten Aprilwoche

19.04.2021 15:11 Uhr

Der unterfränkische Blues-, Soul- und Rocksänger Andreas Kümmert spielt für Dich am Mittwoch aus dem Ludwigs. 

19.04.2021 © Chris Weiß


Dienstag, 20. April

Wie klimafreundliche Nachbarschaftsküche funktioniert - und was das überhaupt konkret bedeutet, klärt das Erlanger Lesecafé Anständig essen am Dienstag ab 18 Uhr. Die digitalen Treffen kehren wieder, jedes Mal steht ein anderes Thema im Mittelpunkt - zum Beispiel: Kann/Darf klimafreundliches Essen auch mal exotisch sein? Wie steht es um Palm- oder Kokosöl. Das Thema diese Woche lautet "Planetary Health Diet", dazu wird passendes Gericht gekocht: Vollkornnudeln mit Linsenbolognese. Nach Anmeldung per Mail an info@nachhaltigkeit-trifft-altstadt.de erhältst Du den Link zum Videotreffen.

Mittwoch, 21. April

Die Wochenmitte wird krachen: Das Ludwigs hat diesmal für sein wöchentliches Wohnzimmerkonzert Andreas Kümmert zu Gast. Der wurde 2013 Sieger der TV-Show The Voice of Germany geworden und sollte 2015 für die BRD am Eurovision Song Contest teilnehmen (was er allerdings medienstark ablehnte). All diese sehr kommerziellen Sporen hat Kümmert inzwischen abgestriffen und ist längst über die Szene hinaus als Blues-Musiker, Singer, Singwriter mit Wahnsinnsstimme bekannt. Im März vergangenen Jahres hat der Unterfranke sein achtes Studio-Album Harlekin Dreams veröffentlicht, das auch erstmals im eigenen Plattenlabel Vomit Records produziert hat. Songs, die nach Blut, Schweiß und Tränen schmecken - nach Blues eben - zelebriert er um 20 Uhr über www.twitch.tv/ludwigsbarcafe

Freitag, 23. April

DJ David A. Banner reist zum Start ins Wochenende mit Dir musikalisch ins United Kingdom. Auf twitch.tv/davidbannertv liefert er Dir kostenfrei ab 21 Uhr unter dem Motto "Fish & Chips" UK-Indie und Britpop only.

Modernisiertes, antikes Drama

Das Staatstheater Nürnberg versetzt die Tragödie "Phädra" aus dem alten Griechenland in die Moderne. 

19.04.2021 © Matthias Horn


Wenn Du Dir der Sinn eher nach Drama, nach einer Tragödie, ist, dann sendet Dir das Staatstheater Nürnberg diesen Freitag ab 19.30 Uhr Jean Racines "Phädra" über YouTube ins heimische Wohnzimmer. Darin dreht sich alles um eine verbotene Liebe und ein gesellschaftliches Tabu: Phädra liebt ihren Stiefsohn Hippolytos. Sie ist vor Verzweiflung völlig außer sich und sucht in grenzenloser Scham einen Ausweg, aber ihre Möglichkeiten zu handeln, scheinen begrenzt. Um an der Veranstaltung teilzunehmen, benötigst Du ein Ticket über den Webshop des Staatstheaters . Du kannst kostenfrei teilnehmen, aber auch eine bestimmte Preiskategorie wählen. Auf Inhalt und Umfang des Angebots hat die gewählte Kategorie keinen Einfluss. Nach der Buchung erhältst Du eine Bestätigung per Mail mit technischen Hinweisen. Die Zugangsdaten folgen dann kurz vor Beginn der Veranstaltung.

Samstag, 24. April

Zur "Digitalen Küchenparty" laden Dich die Köche Valentin Rottner (Waidwerk) und Christian Brieske (Der schwarze Adler) gemeinsam mit Winzer Christian Stahl (Winzerhof Stahl). Die Musik liefern Pino Barone und Johanna Iser. Im Menü inbegriffen sind u.a. Garnele an Yuzu mit Hüttenkäse und Süßkartoffel oder Iberico-Backe mit Topinambur, PX Essig und Stachelbeere. Dazu erhältst Du eine Flasche Sauvignon Blanc 2020, eine Flasche Chardonnay 2020, eine Flasche Best of Silvaner sowie eine Flasche Best of Riesling. Für zwei Personen mit Programm und einer Flasche Secco kostet das 99 Euro, inklusive der kompletten Weinbegleitung sind 159 zu bezahlen. Bestellungen nimmt der schwarze Adler auf seiner Webseite an.

Was geht in Corona-Zeiten in Nürnberg, Fürth und Erlangen? Erfährst Du in unserem Ressort fein rausgehen.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.