15°

Samstag, 30.05.2020

|

Leserforum

Sind die neuen Strafen für Verkehrssünder zu hart?

Kritik von ADAC und FDP - Bußgeldkatalog fehle es "an Maß und Mitte" - 27.04. 10:12 Uhr

BERLIN  - Die von Dienstag an geltenden härteren Strafen für Raser, Falschparker und andere Verkehrssünder stoßen bei ADAC und FDP teils auf Kritik. Die geänderte Straßenverkehrsordnung soll vor allem Radfahrern zugute kommen. In unserem Leserforum wollen wir Ihre Meinung zur Debatte hören. [mehr...] (62) 62 Kommentare vorhanden

Die schönsten Fotos der NN-Leser

Piazolo in der Kritik: Normales Abi auf Biegen und Brechen?

Viele Schüler, Lehrkräfte und Eltern fühlen sich im Stich gelassen - 05.05. 09:30 Uhr


NÜRNBERG  - Die Bildungseinrichtungen waren noch für alle Schüler coronabedingt geschlossen, da waren im Freistaat schon die ersten kritischen Stimmen zu vernehmen. Ist es, wenn auch einige Wochen nach hinten verschoben, wirklich zumutbar und fair, unter diesen Umständen ein klassisches Abitur im Freistaat schreiben zu lassen? [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Leserforum: Sind die neuen Strafen für Verkehrssünder zu hart?

Kritik von ADAC und FDP - Bußgeldkatalog fehle es "an Maß und Mitte" - 27.04. 10:12 Uhr


BERLIN  - Die von Dienstag an geltenden härteren Strafen für Raser, Falschparker und andere Verkehrssünder stoßen bei ADAC und FDP teils auf Kritik. Die geänderte Straßenverkehrsordnung soll vor allem Radfahrern zugute kommen. In unserem Leserforum wollen wir Ihre Meinung zur Debatte hören. [mehr...] (62) 62 Kommentare vorhanden

Sie haben entschieden: Das ist das "Leserfoto des Jahres 2019"

Bei der Abstimmung standen 65 Fotos zur Wahl - 13.04. 12:44 Uhr


NÜRNBERG  - Das "Leserfoto des Jahres 2019" ist gekürt. Es ist für den vergangenen Winter ein Foto mit Seltenheitswert, das Reinhold Schaufler da gelang, denn Mann und Hund haben sich für ihren Ausflug am Kanal einen wunderschönen Wintertag ausgesucht – mit Schnee. [mehr...]

Corona-Krise: Sind Sie von Kurzarbeit betroffen?

Viele Menschen verzeichnen in der Krise Gehaltseinbußen - 23.03. 17:02 Uhr


NÜRNBERG  - Der wirtschaftliche Schaden ist schon jetzt immens. Die Coronakrise trifft nahezu alle Branchen: Freiberufler sowieso, aber auch Angestellte, die sich plötzlich mit Kurzarbeit konfrontiert sehen. Wir möchten wissen: Wie geht es den Arbeitnehmern in Nordbayern? Schildern Sie uns Ihre Situation. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

NN-Talk mit Siemens-Chef Joe Kaeser wird verlegt

Veranstaltung wird am Montag wegen Corona nicht stattfinden - 12.03. 12:20 Uhr


NÜRNBERG  - Der Abend war ausverkauft - doch nun wird er, wie so viele andere Veranstaltungen, verschoben: Der NN-Talk mit Joe Kaeser, geplant für Montag, 16. März, wird wegen des Corona-Virus an einem anderen Termin stattfinden. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Solidarität in Corona-Krise: Wie helfen Sie mit?

Robert Koch-Institut ruft junge Menschen zur Mithilfe auf - 12.03. 10:50 Uhr


BERLIN  - Das Robert Koch-Institut (RKI) hat angesichts der Coronavirus-Pandemie auch jüngere Menschen zu Selbstschutz und Solidarität aufgerufen. Wir wollen von Ihnen wissen, welchen Beitrag Sie dazu leisten, das Coronavirus zu bekämpfen. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden

Wegen Coronavirus: Viele Arbeitnehmer hätten gern Homeoffice

Ein Drittel der Befragten verzichtet auf Teilnahme externer Meetings - 10.03. 10:54 Uhr


MÜNCHEN  - Viele Arbeitnehmer in Deutschland möchten einer Umfrage zufolge angesichts der Coronavirus-Epidemie lieber im Homeoffice arbeiten. 38 Prozent der von der Unternehmensberatung PwC Strategy& befragten Arbeitnehmer sagten, sie wünschten sich von ihrem Betrieb bessere Möglichkeiten, vorsichtshalber zu Hause zu arbeiten. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden