Samstag, 14.12.2019

|

Junge Filmemacher sind gefragt

Das 32. Mittelfränkische Jugendfilmfestival wartet auf deine Produktion! - 19.11.2019 15:44 Uhr

Egal ob Doku, Musikclip, Trickfilm oder Spielfilm: Alle Themen und Genres sind erlaubt beim Jugendfilmfestival. Also: Mach einfach mit! © Antonia Neumeier / Stefanie Gebhardt


Noch bis zum 1. Dezember ist Zeit, seinen Beitrag einzureichen. Erlaubt ist alles, den Genres sind keine Grenzen gesetzt. Einzige Voraussetzungen: Teilnehmen dürfen nur Jugendliche und junge Erwachsene von 12 bis 26 Jahren; die Produktionen dürfen nicht länger als 30 Minuten lang und müssen 2018 oder 2019 fertiggestellt worden sein.

Die besten Filme werden im Cinecittà gezeigt. Hauptpreise gibt es in den Kategorien "Coming up", "Talent" und "Professional", Sonderpreise für den besten Kurzfilm, den besten Musikclip und den besten Film im Sonderthema "Demokratie"; und außerdem wird ein Webvideopreis ausgelobt. 

Mehr Infos gibt es hier.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Szene Extra

04.10.2019 18:12 Uhr