-1°

Donnerstag, 03.12.2020

|

Wandel wagen – Wiko kommt zurück

Nach der Premiere im März steht der WIRTSCHAFTSKOMPASS ALTMÜHLFRANKEN wieder in den Startlöchern - 13.10. 08:44 Uhr

WEISSENBURG  - Es war ein wildes Jahr für die Wirtschaft in Altmühlfranken. Und auch für das Magazin, das diese Wirtschaft in den Blick nimmt. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken ( Wiko ) erschien im März zum ersten Mal. Genau in dem Moment, als die größte Pandemie der Neuzeit Fahrt aufnahm. [mehr...]

Redaktionelle Berichte aus dem aktuellen Magazin

Biete Mut und Ideenreichtum, suche Netzwerk!

Start-up in Altmühlfranken!? - 15.06. 10:12 Uhr


WEISSENBURG  - Gibt es Start-up-Unternehmen in Altmühlfranken? Ja, aber sie operieren und tüfteln weitgehend allein in ihren Wohnzimmern, Büros und Garagen. Dabei könnte sich die Region mit dieser Innovationskraft wunderbar schmücken. [mehr...]

Digitalisierung im Kuhstall. Jeder Furz wird gemessen und die Roboter jäten das Unkraut.

Auf dem Bauernhof der Zukunft wird vor allem eines geerntet: Daten, Daten, Daten. - 26.05. 13:35 Uhr


INDERNBUCH  - Besucht man den Lindenhof zwischen Indernbuch und Burgsalach, sieht er aus, wie ein altmühlfränkischer Bauernhof die vergangenen ein, zwei Jahrzehnte eben so aussah. Groß, mit vielen Gebäuden und Platz für die Maschinen. Tatsächlich könnte dieser Hof aber einer derjenigen sein, die es auch in ein oder zwei Jahrzehnten noch gibt. Das liegt an den Sachen, die man nicht sieht. An der Technik, die verbaut ist, und an den Ideen, die Mathias Rottler hat. [mehr...]

Die Buchhändler kämpfen seit 25 Jahren gegen die Online-Konkurrenz

Keine Einzelhandelsbranche in Deutschland ist bei der Digitalisierung weiter als der Buchhandel - 24.05. 14:22 Uhr


WEISSENBURG/GUNZENHAUSEN  - Alles begann mit einem Buch. Amazon startete in Jeff Bezos‘ Garage mit dem Versand von Gedrucktem. Bücher haben also den Online-Handel erfunden. Auch irgendwie ein Treppenwitz der Weltgeschichte. Sind doch nicht wenige davon überzeugt, dass die Durchsetzung des Digitalen das Ende des Gedruckten bedeuten wird. [mehr...]

Passen wir überhaupt zusammen?

Die Suche nach dem Traumjob - 18.05. 09:43 Uhr


WEISSENBURG  - Der Arbeitsmarkt meint es gut mit Bewerbern, engagiertes Personal wird in fast allen Branchen gesucht. Dennoch gibt es bei der Jobsuche einiges zu beachten, damit Arbeitnehmer und Arbeitgeber miteinander glücklich werden. [mehr...]

„Ganz gleich, welche Szenarien man durchspielt, in 100 Jahren wird man die Erde kaum wiedererkennen

Ein Interview mit Zukunftsforscher Bernd Flessner - 27.04. 14:41 Uhr


WEISSENBURG  - Bernd Flessner ist Doktor an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen- Nürnberg und beschäftigt sich dort mit der Frage, wie wir in Zukunft leben werden. Im Interview spricht er über die Bedeutung von Gratis-Zugfahrten, künstlicher Intelligenz, Event-Kaufhäusern und gutem Journalismus. [mehr...]

Wenn das Foto eines Salates durch die Decke geht

Ann-Christin Weber verdient mit Mode- und Backtipps ihren Lebensunterhalt als Bloggerin - 21.04. 11:30 Uhr


ELLINGEN  - Manchmal ist Ann-Christin Weber selbst ein wenig erstaunt, wie die Leser ihres Blogs und ihrer Social-Media-Seiten wie Facebook oder Insta- gram reagieren. Einmal postete sie das Foto eines Salates, den sie sich fix in ihrer Küche in dem schmucken Einfamilienhaus in Ellingen zusammengestellt hatte. „Wenn ich mir Salat mache, haue ich einfach rein, was ich gerade da habe“, sagt sie. Das sahen die Leser anders, bestürmten sie, das Rezept für den gesunden Snack herauszurücken. Weber muss schmunzeln, wenn sie dran denkt. [mehr...]

Wütende Kunden? Perfekt, machen Sie was draus!

Ein Interview mit Holger Pütz-von Fabeck - 01.04. 08:55 Uhr


WEISSENBURG  - Die Rechtsanwaltskanzlei Meyerhuber & Partner hat sich darauf spezialisiert, dass ihre Mandanten erst gar nicht vor Gericht landen. Beschwerdemanagement lautet das Zauberwort. [mehr...]

Unternehmen aus dem Landkreis im Porträt

Auto Halbig und das Versprechen eines kundenorientierten Service

Lokal verwurzelt und innovativ ausgerichtet - 10.07. 14:24 Uhr


GUNZENHAUSEN  - „Service ist bei uns Vertrauenssache“, sagt Max Halbig IV, Geschäftsführer von Auto Halbig in Gunzenhausen. Direkt an der Nürnberger Straße gelegen, bietet das Autohaus genug Freiraum für einen ausführlichen Boxenstopp. „Als eines der kundenorientiertesten Autohäuser der Region haben wir uns den mobilen Wünschen unserer Kunden voll und ganz verschrieben.“ [mehr...]

Bürgernahes Arbeiten im Rathaus in Muhr

Die Bedürfnisse der Bürger im Fokus - 10.07. 14:16 Uhr


MUHR AM SEE  - „Wir wollen Menschen, die jeden Tag stundenlang pendeln müssen, zeigen, dass es auch bei uns attraktive Arbeitsplätze gibt. Ein paar Stunden mehr Lebensqualität sind tatsächlich möglich“, sagt Karl-Heinz Gronauer, Geschäftsführer der Gemeinde Muhr am See. [mehr...]

Jura-Naturstein-Abbau inklusive Naturschutz

Von Werkstein über Gala-Produkte bis hin zu Schotter und Splitt - 10.07. 14:09 Uhr


WEISSENBURG  - „Jeder Mensch nutzt circa ein Kilogramm Stein pro Stunde. Egal, ob Straßen, Beton oder Zahncreme“, sagt Jens Geiger, kaufmännischer Leiter und Prokurist beim Schotter- und Steinwerk Weißenburg (SSW). Was erstaunlich klingt, stimmt. Denn mineralische Rohstoffe sind überall und begleiten uns im täglichen Leben. Im Weißenburger Wald wird aber nicht nur Schotter produziert. [mehr...]

Im Mittelpunkt stehen immer die Menschen

Ein im positiven Sinne etwas andere Arbeitgeber - 10.07. 14:03 Uhr


WEISSENBURG  - „Bei uns findet jeder seinen Platz.“ Leicht liest man über so einen Satz hinweg, aber es ist die Kernüberzeugung der Lebenshilfe. In Bezug auf die Betreuten, in Bezug auf die Mitarbeiter. Bei der Lebenshilfe muss man keine Stellenbeschreibung abarbeiten, hier soll und darf man sich einbringen, erklärt Geschäftsführer Martin Britz. Deshalb bietet man Raum zum Gestalten. Mehr als das in mittelständischen Unternehmen mit Millionenumsatz sonst der Fall ist. [mehr...]

Großstädtische Exzellenz auf dem altmühlfränkischen Land

Das Versprechen: keine grauen Menschen in grauen Räumen - 07.07. 10:31 Uhr


WEISSENBURG  - Laut Türschild handelt es sich um eine Kanzlei. Es könnte auch ein Museum für zeitgenössische Kunst sein. Im Wartezimmer eine Neorealismus-Schau, im Vorgarten Skulpturen, im Foyer ein Gedicht. „Bei uns arbeiten keine grauen Menschen in grauen Räumen“, erklärt Holger Pütz-von Fabeck. „Hier zählen auch Farbe, Form, Ästhetik, Architektur.“ Weil es einen Unterschied macht, in welcher Atmosphäre Menschen arbeiten. [mehr...]

100-Jähriges beim Sanitär- und Heizungsbauer

Ein verlässlicher und zeitnaher Partner - 07.07. 10:26 Uhr


WEISSENBURG  - 1920 gründete Wilhelm Riebel eine Spenglerei mit einem Installationsgeschäft im „Grünen Kranz“ in Weißenburg. In diesem Jahr feiert Riebel & Oeder sein 100-jähriges Bestehen. [mehr...]

Bei der Bäckerei Herzog wird Familie großgeschrieben

Gute Zutaten, regionale Wertschöpfung und handwerkliches Backen - 07.07. 10:11 Uhr


MUHR AM SEE  - „Ich schaue nicht, was die anderen machen, sondern ich schaue, dass wir es selbst gut machen“, sagt Alexander Herzog. Er möchte mit seiner Bäckerei eigene Maßstäbe setzen, eigene Ideen und Ziele verwirklichen. Und so kann der Geschäftsführer etwa stolz verkünden, seit 2018 Getreide aus der Region in seinen Produkten zu verarbeiten – ein Ergebnis jahrelanger Gespräche und Verhandlungen mit regionalen Lieferanten. [mehr...]

Nachhaltiger und wirtschaftlicher Hausbau mit Haas

Pro Jahr circa 700 neu erbaute Häuser - 25.06. 13:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Firma Haas Fertigbau existiert seit 1972 und hat sich auf den Bau von Fertighäusern spezialisiert. Haas gilt als größte Holzbaufirma Bayerns. Das Familienunternehmen arbeitet CO2-neutral und klimaschonend. [mehr...]

Entspannt leben im Luftkurort

Einfach durchatmen in Pappenheim - 25.06. 13:04 Uhr


PAPPENHEIM  - Den bekannten Spruch hat Uwe Sinn, der zwölf Jahre lang Bürgermeister war, schon oft erklären müssen. „100-mal reichen nicht“, überlegt er. Das Zitat „Daran erkenn‘ ich meine Pappenheimer“ stammt aus dem Dreißigjährigen Krieg, „es steht für die Treue und Zuverlässigkeit der Pappenheimer“, sagt Sinn. Pappenheim hat mit Eingemeindungen 4070 Einwohner. Erstmals wurde die Siedlung um 750 urkundlich erwähnt. Berühmtestes Bauwerk ist die Burg. Der ehemalige Sitz der Grafen von Pappenheim gilt als eine der bedeutendsten mittelalterlichen Burgruinen Bayerns. [mehr...]

Produktion, Verkauf, Montage: Alles kommt aus einer Hand

Kipf & Sohn fertigt Kunststoff-Fenster und Wintergärten - 25.06. 13:05 Uhr


MARKT BEROLZHEIM  - Manchmal passiert es, dass die Firma Kipf&Sohn über ihre eigene Unternehmensgeschichte stolpert. Zum Beispiel dann, wenn Friedrich Kipf in einem Schulgebäude Kunststofffenster einbaut und im Klassenraum alte Lehrmaterialien findet, die sein Vater Heinz in den 60er-Jahren in seiner Schreinerei fertigte und verkaufte. [mehr...]

Flexibles, vielseitiges Arbeiten im Hoch- und Tiefbau mit Rieger-Bau

Modernisierung als stetiger Begleiter in der Firma - 22.06. 09:02 Uhr


WEISSENBURG  - 2018 siedelte Rieger-Bau mitsamt Büro und Halle von der Alten Ziegelei an den jetzigen Standort um. Dieser war zuvor eine ehemalige Lehmgrube und gehörte bereits der Firma. [mehr...]

Innovative Kunststofftechnik aus Möhren für die ganze Welt

Kompetenz, Innovation und Teamgeist als A und O - 22.06. 08:44 Uhr


MÖHREN  - Möhren bei Treuchtlingen. Im Möhrenbachtal in ländlicher, ruhiger Umgebung verbirgt sich das Familienunternehmen Rummel Kunststofftechnik, das an diesem Ort seit 1983 besteht. Die Kernkompetenz der Rummel Kunststofftechnik besteht in der Prozessoptimierung von Spritzgießprozessen sowie Prozessüberwachung durch Digitalisierung und der Herstellung von Produkten für die Temperiertechnik. [mehr...]

LUXHAUS - viel mehr als ein Dach über dem Kopf

Individuelle Häuser seit fast 60 Jahren - 22.06. 08:34 Uhr


GEORGENSMÜND/GUNZENHAUSEN  - „Man merkt es“, sagt Geschäftsleiter Dirk Adam. „Unsere Luxhäuser stechen immer heraus.“ Wovon Adam spricht, ist nicht nur die beeindruckende Architektur, sondern auch das gute Klima und die frische Luft im Raum. [mehr...]

Ihr Auftrag: gut ausgebildete Fachkräfte in die Provinz bringen

Osbelt besetzt Personal aus Leidenschaft - 22.06. 08:19 Uhr


MERKENDORF  - Den Vergleich zu Headhuntern, die konkurrierenden Unternehmen das Personal einfach wegschnappen, hört Nicole Osbelt häufig. Doch sie schmunzelt darüber nur. Schließlich weiß sie ganz genau, dass dem bei ihrer Firma nicht so ist. „Ich bin Personalberaterin, wir unterstützen bei der langfristigen Personalbindung und kannibalisieren nicht unsere eigene Region.“ [mehr...]

Vom Knopfmacher zum weltweiten Technologieführer

Individuelle und innovative Lösungen mit OECHSLER - 15.06. 09:59 Uhr


WEISSENBURG  - Seit der Gründung 1864 ist der Pioniergeist bei OECHSLER ununterbrochen. Matthias Oechsler gründete das Unternehmen in Ansbach zunächst als Knopfmacher-Handwerksbetrieb, nach über 150 Jahren ist OECHSLER ein „Global Player“ in der Kunststofftechnologie mit Standorten in Asien, Europa und Amerika und insgesamt 3100 Mitarbeitern. [mehr...]

Vielseitiges Arbeiten mit FHG Bau

Kunden schnell und flexibel bedienen, ist Priorität - 15.06. 09:53 Uhr


GEISLOHE  - Der Betrieb im Pappenheimer Ortsteil Geislohe besteht bereits seit 1925. Mittlerweile führen die Geschwister Friedrich Hüttinger und Anita Rathsam das Unternehmen in vierter Generation, auch die Zukunft ist durch Juniorchef und Sohn Uwe Rathsam bereits gesichert. [mehr...]

Sinnstiftende Arbeit bei den Rummelsbergern

Bürgerliches Engagement im christlichen Auftrag - 15.06. 09:47 Uhr


TREUCHTLINGEN  - „Ob im Dienst für junge oder alte Menschen oder für Menschen mit Behinderung, wir sind dort, wo Menschen uns brauchen“, sagt Ralf Schmidt, Werkstattleiter der Rummelsberger in Treuchtlingen. [mehr...]

Ein ehrlicher, kreativer und bodenständiger Partner rund ums Tor

Alles rund um Industrie- und Garagentoranlagen - 15.06. 09:13 Uhr


WEISSENBURG  - Gleich beim Betreten des Büros im Untergeschoss des Wohnhauses der Eltern in Nennslingen wird klar, wie Peter Stoll tickt. Das Büro ist klein, aber fein. Hat alles, was gebraucht wird, aber keinen Schnickschnack. Die Büroablage quillt fast über, trotzdem verliert Stoll nicht den Überblick. Peter Stoll ist Franke durch und durch und trotzdem (oder vielleicht deswegen) herzlich und offen. Er liebt seine Arbeit und seine Tore. [mehr...]

Ein internationaler Automobilzulieferer im Kern Weißenburgs

Plastic Omnium – einer der größten Arbeitgeber im Landkreis - 28.05. 10:42 Uhr


WEISSENBURG/PAPPENHEIM  - Weißenburg und Kunststoff – zwei Begriffe, die über die Jahrzehnte eng zusammen-gewachsen sind. Dabei wird stets sofort auch an den Automobilzulieferer Plastic Omnium gedacht. Mit knapp 1100 Mitarbeitern in Weißenburg und Pappenheim ist Plastic Omnium einer der größten Arbeitgeber im Landkreis. „Unser Unternehmen ist ein starker Motor für die Region“, sagt Werkleiter Reinhold Stengel. [mehr...]

Gemeinsam das Leben erleichtern - Together, improving life

Die Idee eines Querdenkers machte Gore so erfolgreich - 28.05. 10:25 Uhr


PLEINFELD  - „... mein Traum war es, ein Unternehmen mit großem Potenzial für alle zu schaffen, die dafür arbeiten; eine starke Organisation, die persönliche Entfaltung fördert und die Fähigkeiten jedes Einzelnen vervielfacht, sodass ein Ganzes entsteht, das mehr ist als die Summe der einzelnen Teile.“ – Bill Gore, Mitgründer, CEO 1958-1976. [mehr...]

Forschung, Entwicklung und Weiterbildung am kunststoffcampus bayern

Ein Zentrum für Forschung und Entwicklung für die Kunststoffindustrie - 28.05. 10:12 Uhr


WEISSENBURG  - Der kunststoffcampus bayern verbindet ein Technologie-, Studien- und Weiterbildungszentrum in Weißenburg und dient der Forschung und Entwicklung im Bereich der Kunststoffindustrie sowie der beruflichen Weiterbildung und Lehre. [mehr...]

Mann und Mode - Gutmann Herrenbekleidung zieht an

Rundum-Sorglos-Paket in Sachen Männermode - 26.05. 13:27 Uhr


WEISSENBURG  - Egal, ob Kommunions- oder Konfirmationsanzug, Businesskleidung, Jeans, Jacken oder Freizeitkleidung für Jung und Alt: Gutmann Herrenbekleidung in der Emetzheimer Straße in Weißenburg ist für viele die erste Adresse. [mehr...]

Regionale Künstler, der Inklusionsgedanke und schöne Atmosphäre in den Cafés Lebenskunst

Dreimal Cafė Lebenkunst in Gunzenhausen, Weißenburg und Treuchtlingen - 26.05. 13:06 Uhr


GUNZENHAUSEN, WEISSENBURG, TREUCHTLINGEN  - Eine Kombination von Leben und Begegnung im Café-Betrieb und Kunst im weitesten Sinne. Das war die Idee der Weißenburger Werkstätten, als man 2014 in Gunzenhausen das erste von insgesamt drei Cafés LebensKunst eröffnete. [mehr...]

Das Miteinander immer im Fokus – Diakoneo fördert individuell

Gezielte Förderung für Menschen mit Behinderung - 26.05. 12:52 Uhr


POLSINGEN  - Idyllisch, furchtbar grün und irgendwie gefühlt am Ende der Welt. Polsingen - für die einen ein Fluch, für die anderen ein Segen. Waren es früher noch Abschiebegründe, dass die Menschen mit Behinderung in so abgelegenen Gegenden untergebracht wurden, ist man heute dankbar dafür. „Für Menschen mit Behinderung ist die Reizarmut in Polsingen super“, sagt Robert Steinberger, Diakoneo-Leiter in Polsingen. [mehr...]

Rotes Kreuz: Hauptamtliche und ehrenamtliche Arbeit unter einem Dach

Der Dienstleister für fast alle sozialen Belange - 24.05. 14:49 Uhr


WEISSENBURG  - Wo man sich früher noch leichter nachbarschaftlich oder innerhalb der Familie helfen konnte, sind durch die Veränderungen in der Gesellschaft und im Berufsleben professionelle Hilfs- und Unterstützungsangebote notwendig geworden und machen heute einen wichtigen Teil des Leistungsspektrums des Roten Kreuzes (BRK) aus. [mehr...]

Moderne Hilfe und Beratung bei der Arbeitsagentur

Umfassende Dienstleistung für die Bürger - 24.05. 14:41 Uhr


WEISSENBURG  - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) erbringt als größte Dienstleisterin am deutschen Arbeitsmarkt kompetent und kundenorientiert umfassende Dienstleistungen für Bürger und Unternehmen. [mehr...]

Eine Versicherungsagentur, die sich kümmert

Menschlichkeit und Qualität bei Allianz Maurer - 24.05. 14:33 Uhr


WEISSENBURG  - „Wir legen großen Wert auf Menschlichkeit und hohe Qualität - für unsere Kunden wie auch für unsere Mitarbeiter“, sagt Thilo Maurer. 2000 hat er die 1978 von seinem Vater gegründete Agentur in Weißenburg übernommen. [mehr...]

Kompetent, flexibel, zuverlässig - Erfrischung pur

Jäger Getränke als verlässlicher Getränke-Partner - 18.05. 09:35 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Jäger Getränke ist der Garant dafür, dass niemand Durst haben muss. Der Getränkefachgroßhandel aus Gunzenhausen wird seit 2008 von Susanne und Thomas Amslinger bereits in dritter Generation geführt. Das Familienunternehmen kennt die Seite des Getränkehandels sehr gut, weiß aber auch, worauf es dem Kunden ankommt, schließlich ist ein Teil der Familie selbst in der Gastronomie tätig. [mehr...]

Einblick in den Fachbereich Wirtschaftsförderung innerhalb der Zukunftsinitiative altmühlfranken

Breites Themenspektrum rund um die Wirtschaft - 18.05. 09:30 Uhr


WEISSENBURG  - Speziell für die Belange der Wirtschaft wurde innerhalb der Stabsstelle „Zukunftsinitiative altmühlfranken“ der Fachbereich Wirtschaftsförderung integriert, der sich diesem Themenbereich annimmt. [mehr...]

Gelebte Energiewende seit 1982 - Der Umwelt zuliebe

Die Umwelt im Fokus bei Heizomat - 18.05. 09:09 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Zusammenhalt, Loyalität, Selbstständigkeit. Das sind nur drei der Schlagworte, die an einem Metallbaum in der Ausstellung der Firma Heizomat hängen. Schnell wird klar, auf was Heizomat Wert legt. [mehr...]

Im Internet zu Hause - Ein Global Player aus Gunzenhausen

250 000 Server angeboten von Hetzner Online - 18.05. 08:57 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Ein Global Player bei uns im Landkreis? Ein Global Player, der ein mittlerweile essenzielles Gut für uns alle zur Verfügung stellt. Das Internet. Und das stammt und sitzt zum Teil in Gunzenhausen. Der Gunzenhausener Martin Hetzner gründete 1997 das Unternehmen, das sich bis heute weltweit einen Namen gemacht hat und einer der Hidden Champions der Region ist. [mehr...]

Moderneres Arbeiten bei der Stadt Treuchtlingen für eine positive Entwicklung vor Ort

Arbeiten zum Wohle der Bürger und zum Wohle der Mitarbeiter - 29.04. 14:07 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Familiär, vielseitig und erholsam – so präsentiert sich die Thermenstadt Treuchtlingen. „Als staatlich anerkannter Erholungsort mit Heilquellenkurbetrieb im Herzen des Altmühltals werden bei uns Erholung, Gesundheit und Naturerlebnis großgeschrieben“, sagt Marina Stoll, Pressesprecherin der Stadt Treuchtlingen. [mehr...]

Chancengleichheit, berufliche Vielfalt und sicherer Arbeitgeber

Mitarbeiter, die die Region Altmühlfranken mitgestalten wollen - 29.04. 13:59 Uhr


WEISSENBURG  - Weißenburg-Gunzenhausen ist ein attraktiver Landkreis mit einer modernen Landkreisverwaltung. Das Wohl aller Menschen aus der Region steht bei der täglichen Arbeit unter Einhaltung der Gesetze im Mittelpunkt der Kreisbehörde. [mehr...]

Experten, Baustellen-Kämpfer und Alltagshelden bei Mory

Über 135 Jahre Handwerk und Tradition - 29.04. 13:41 Uhr


PLEINFELD  - Eine erfrischende Dusche am Morgen, ein warmes Wohnzimmer am Abend und dabei entspannt im Netz surfen. Wer will das nicht? All das liefert Haustechnik Mory. Das Pleinfelder Unternehmen bietet Leistungen vom Bad über die Heizung bis zur Elektroinstallation. „Wir stehen für durchdachte Komplettlösungen und Qualität – und alles dabei sicher verbaut und fachmännisch installiert“, sagt Rainer Mory, der gemeinsam mit seinem Bruder Bernd und Gerhard Schrank das Unternehmen führt. [mehr...]

Mit innovativem Teamspirit zu leuchtenden Ideen

„The sky is the limit", aber sich treu bleiben - 29.04. 13:28 Uhr


WEISSENBURG  - Peter Berschneider in Anzug und Krawatte, der seine Mitarbeiter lässig mit der Faust abcheckt. Das ist DOTLUX. Ein Unternehmen, das besonderen Wert auf einfache Strukturen und freundschaftlichen Umgang legt und trotzdem sehr seriös und kompetent auftritt. „Wir sehen unsere Mitarbeiter nicht nur als Mitarbeiter, sondern vor allem auch als Menschen“, sagt Peter Berschneider, einer von zwei Geschäftsführern von DOTLUX. [mehr...]

Eine enge Verzahnung für ein bestmögliches Miteinander in der Stadt Gunzenhausen

Die Innenstadt soll attraktiv bleiben, dafür wird viel getan - 27.04. 14:29 Uhr


GUNZENHAUSEN  - „Unsere Stadt hat in den letzten Jahren eine sehr positive Entwicklung genommen. Dieser Erfolg entstand durch die enge Verzahnung von Stadt, Stadtmarketing, Citymanagement und Wirtschaftsförderung mit den Unternehmen aus Industrie, Handel, Gastronomie und Dienstleistung. Die Unternehmen ziehen mit und die Stadt geht auf sie ein. Ob Einzelhändlerfrühstück oder Gastronomiegespräch: „Es ist viel Arbeit, bringt aber auch viel Erfolg“, so Bürgermeister Karl-Heinz Fitz. [mehr...]

Alles für die tägliche Arbeit der Landwirte bei Metz Agrar Center

Logistik, Lagerung, faire Preise und kompetente Mitarbeiter - 27.04. 14:23 Uhr


DITTENHEIM  - Zuverlässige Logistik, schonende Lagerung, faire Preise und kompetente Mitarbeiter - das verspricht Metz Agrar Center. Nicht nur den Landwirten in der Region ist Metz Agrar Center bekannt, auch überregional ist die Firma im Groß- und Direktgeschäft vielen Landwirten ein Begriff. [mehr...]

Automobiles Interieur, Glasblenden, Kreditkarten – Pröll liefert die Druckfarben

In Weißenburg hergestellt, weltweit exportiert - 27.04. 14:15 Uhr


WEISSENBURG  - Als forschungsorientierter Spezialist entwickelt und produziert Pröll seit mehr als 80 Jahren hochwertige Siebdruckfarben und funktionale Lacke sowie Tampondruckfarben für innovative industrielle, aber auch grafische Anwendungen. Deutlich über 50 Prozent der ausschließlich in Weißenburg hergestellten Druckfarben werden weltweit exportiert. [mehr...]

Der Sanitär-Partner mit individuellen Badmöbel-Ideen

Sanipa Badmöbel Treuchtlingen GmbH - 23.04. 10:06 Uhr


WETTELSHEIM  - Sanipa in Wettelsheim bei Treuchtlingen produziert auf 70 000 Quadratmetern und stellt aktuell die Arbeitsplätze von 150 Mitarbeitern. „Wir sehen uns als Firma, die die Wirtschaft in der Region ankurbelt“, sagt Geschäftsführer Markus Rühl. [mehr...]

Inspiriert durch den Kolibri – Chemiefreie Reinigungslösung für industriell gefertigte Werkstücke

Ossberger präsentiert seinen jüngsten Bereich: die Oberflächentechnik - 21.04. 11:15 Uhr


WEISSENBURG  - Der Megatrend des 3-D-Drucks lässt auch uns bei OSSBERGER in Weißenburg nicht kalt. Unsere Kunden drucken mittlerweile Werkstücke im sog. Pulverbettverfahren. Doch hier entsteht durch die pulverisierende Masse immer ein in Staub und Partikel eingebettetes Werkstück. Um das Werkstück nutzen zu können, muss die residuale Schmutzhülle entfernt werden. Wir bieten hierzu ein nahezu ideales Reinigungsverfahren an, da wir auf Flüssigkeiten verzichten können. Die Anwendung in der Nachbearbeitung 3-D-gedruckter Werkstücke ist nur das jüngste Beispiel. Insgesamt wird die Nachfrage nach Trockenreinigungsverfahren auch in traditionellen Märkten immer größer. [mehr...]

Die Stadt Weißenburg - Ein modern aufgestellter Dienstleister für ihre Bürger

„Immer am Ball bleiben“ ist die Devise - 21.04. 11:05 Uhr


WEISSENBURG  - „Aufgrund einer sich verändernden Gesellschaft ist es wichtig, das eigene Verwaltungshandeln ständig zu kontrollieren und zu reflektieren“, sagt Thomas Felber von der Stadtverwaltung Weißenburg. Nicht nur durch die neue Corporate Identity und das neue Logo sichtbar, hat die Stadt Weißenburg den Wandel erkannt. „Man muss immer am Ball bleiben.“ [mehr...]

Natur- und umweltverträglich Bauvorhaben realisieren

Baader Konzept und Umwelt- und Planungsthemen - 03.04. 09:25 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Kein Vorhaben kann heute realisiert werden, ohne dass vorher die Auswirkungen vor allem auf Klima, Tiere und Pflanzen, Boden, Wasser, Luft und Landschaft geprüft werden. Das übernimmt die in Gunzenhausen ansässige Firma Baader Konzept. Sie untersucht, bewertet und berät zu diesen Themen. „So helfen wir bei der umweltschonenden Umsetzung von Projekten und Vorhaben aller Art“, sagt Dr. Paul Baader, Mitbegründer und einer der drei Geschäftsführer von Baader Konzept. [mehr...]

Wo bei gutem Cappuccino EIN RAD DEIN RAD wird …

Bei Velovita findet jeder Kunde sein individuelles Rad - 01.04. 08:59 Uhr


WEISSENBURG  - Die Eröffnung des Ladens brachte nicht nur Vorfreude, sondern natürlich auch Skepsis mit sich – aber es war die ideale Gelegenheit, Leidenschaft und Beruf zu verbinden. „Für mich war von Anfang an wichtig, dass das Ganze einen Sinn ergibt.“ Und den sieht David Lischka darin, dass er Menschen den Spaß am Radfahren vermitteln kann, ihnen durch E-Bikes neue Mobilität schenkt und somit einen kleinen Beitrag in unserer Gesellschaft leistet. [mehr...]

Effizienz mit großer Portion Menschlichkeit

Capo's Pizza in Weißenburg - 27.03. 10:29 Uhr


WEISSENBURG  - Ein paar Klicks, und 15 Minuten später klingelt es an der Tür. Die heiße Pizza dampft im Karton. Für diese Schnelligkeit ist ein perfekt abgestimmtes System notwendig, erklärt Cebrail Dagdelen. „Viele haben keine Ahnung, was eigentlich alles hinter einem Pizza-Lieferdienst steckt.“ Vom Bestellvorgang bis zur Auslieferung muss alles Hand in Hand gehen. [mehr...]

Moderne trifft Tradition beim Fensterbauer aus Bieswang

Der Fensterbaubetrieb bietet Qualitätsarbeit - 13.03. 09:07 Uhr


BIESWANG  - Das Fenster ist mittlerweile zu einem komplexen Bauteil geworden. Früher nur dazu da, um Wind und Wetter abzuhalten, sollen Fenster heute oft Wärme-, Einbruch-, Sicht- und Lärmschutz in einem erfüllen. [mehr...]

Benzin im Blut und ein eigenes Performance-Center in Weißenburg

Bei Wüst&Weigand stehen Tradition und Mercedes-Benz im Fokus - 13.03. 09:07 Uhr


WEISSENBURG  - Im Jahr 1890 als Schmiede gegründet, ist das Autohaus Wüst & Weigand heute zu einem Unternehmen mit insgesamt 230 Mitarbeitern an fünf Standorten herangewachsen - davon arbeiten rund 90 am Firmensitz in Weißenburg. [mehr...]

Bildergalerien und Videos