Freitag, 29.05.2020

|

zum Thema

Alles für die tägliche Arbeit der Landwirte bei Metz Agrar Center

Logistik, Lagerung, faire Preise und kompetente Mitarbeiter - 27.04.2020 14:23 Uhr

Alles für die tägliche Arbeit der Landwirte bei Metz Agrar Center


20 Lkws zählen zum Fuhrpark des Unternehmens, das seinen Sitz in Dittenheim hat. Mittlerweile führen Frank und Jochen Metz gemeinsam mit Vater Erich das Unternehmen in dritter Generation. Von Getreidehandel und Viehhaltung über Ackerbau bis hin zu Energie. „Der professionelle Landwirt bekommt bei uns alles, was er für seine tägliche Arbeit benötigt“, sagt Jochen Metz.

Zu den Geschäftsbereichen gehören Futtermittel für landwirtschaftliche Tierarten, Saatgut und Düngemittel für den Ackerbau und nachhaltige Betriebsmittel wie Pellets oder Biogassubstrat. „Neben dem klassischen Produktverkauf übernehmen wir auch die komplette Logistik und Lagerung  für unsere Kunden.“ Dafür stehen 25 000 Tonnen Silovolumen zur Verfügung. Mit dem eigenen Fuhrpark können auch der Transport sowie Lieferungen übernommen werden. „Unsere erfahrenen Mitarbeiter liefern alle Produkte mit unseren modernen Silofahrzeugen und Kippern aus“, sagt Jochen Metz.

„Selbst den anspruchvollsten Landwirt können wir zufrieden stellen.”

Kurze Entscheidungswege und ein familiäres Klima, verspricht Metz.


Viele der Mitarbeiter haben bereits bei Metz gelernt oder sind seit vielen Jahre im Unternehmen. „Bei uns gibt es kurze Entscheidungswege, ein familiäres Betriebsklima und man kann selbst etwas bewegen.“ Auch digital will sich das Familienunternehmen Metz weiterentwickeln und bietet ab sofort auch per Whatsapp oder Telegram auch Beratung und Bestellungen per Handy an.                

Die Firmengeschichte:

Im Ortskern von Dittenheim entstand 1960 Metz Agrar Center als die leistungsstarke und preiswerte Alternative zum genossenschaftlichen Handel. Das mittelständische Agrarhandelsunternehmen ist ein Traditions- und Familienunternehmen. Im Lauf der Jahre wurde die Firma an den Ortsrand ausgesiedelt. Durch mehrere Bauabschnitte Anfang der 80er-Jahre, Ende der 80er und Anfang der 2000er wuchs das Unternehmen stetig an. Metz Agrar ist in der Agrarbranche weit bekannt. Vater Erich und die Söhne Frank und Jochen Metz führen das mittelständische, zertifizierte Agrarhandelsunternehmen mit viel Erfahrung, Engagement und Gespür für die moderne Landwirtschaft.

Kontakt: Metz Agrar Center GmbH, Hauptstraße 32 • 91723 Dittenheim, Tel. 0 98 34 / 5 55, www.metz-agrarcenter.de, info@metz-agrarcenter.de,  facebook.com/metzagrarcenter, Unternehmensgründung: 1960, Mitarbeiter: 40, Geschäftsführer: Erich Metz, Frank Metz und Jochen Metz

Hanna Greta Schmidt WIKO

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: WiKo