15°

Donnerstag, 04.06.2020

|

zum Thema

Benzin im Blut und ein eigenes Performance-Center in Weißenburg

Bei Wüst&Weigand stehen Tradition und Mercedes-Benz im Fokus - 13.03.2020 09:07 Uhr

Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit von 17 Jahren spricht für sich. © PR


Durch die Partnerschaft mit Mercedes-Benz zählt das Autohaus schon seit 1931 zu dessen bewährtesten Partnern. „Wir haben alle Benzin im Blut“, meint Anna Wüst, eine der drei Verkaufsleiter bei Wüst & Weigand. Die Identifikation mit Mercedes-Benz steht klar im Fokus. Daneben wird aber auch die Tradition um das Familienunternehmen gelebt. „Ein enger Kundenbezug und ein freundschaftliches Verhältnis gehört zu unserer Philosophie“, sagt Wüst.

Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit von 17 Jahren spricht für sich. Auch die Ausbildungsquote, die bei über 25 Prozent liegt, ist außergewöhnlich hoch. Trotzdem will das Unternehmen durch voranschreitende Modernisierung und Digitalisierung noch attraktiver werden. Besonders stolz ist man bei Wüst & Weigand auf sein AMG-Performance-Center. „Das ist ein sportives Highlight und verleiht uns ein Alleinstellungsmerkmal in der Region“, sagt Wüst. Seit 2015 können sich Kunden vor Ort über die High-Performance-Fahrzeuge informieren.    

Autohaus Wüst & Weigand, Augsburger Straße 73, Weißenburg,
Tel.0 91 41 / 97 90, www.mercedes-benz-wuest-weigand.de

 

Hanna Greta Schmidt Wiko

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: WiKo