Donnerstag, 04.03.2021

|

zum Thema

Moderneres Arbeiten bei der Stadt Treuchtlingen für eine positive Entwicklung vor Ort

Arbeiten zum Wohle der Bürger und zum Wohle der Mitarbeiter - 29.04.2020 14:07 Uhr

Die Stadt Treuchtlingen will als Arbeitgeber moderner werden und durch betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeiter aus den verschiedensten Bereichen zusammenbringen.

29.04.2020


Und das ist auch der Ansatz der Stadt: Es soll die Lebensqualität gesteigert werden. „Wir arbeiten alle zum Wohle der Bevölkerung – egal ob für unsere Bürger, die Unternehmen oder unsere Touristen“, sagt Stoll. „Jeder Mitarbeiter kann bei uns seinen Beitrag zur Entwicklung der Stadt leisten.“

„Wir arbeiten alle zum Wohle unserer Bevölkerung.”

Zum Wohle der Bürger, aber auch zum Wohle der Mitarbeiter. Denn den rund 260 Beschäftigten bietet die Stadt Treuchtlingen verschiedene Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung. Außerdem will die Stadt Treuchtlingen als Arbeitgeber moderner werden. „Es ist wichtig, sich den Veränderungen zu stellen“, sagt Stoll. So stellte die Stadt im vergangenen Jahr erstmals einen Azubi zum Erzieher im Rahmen des Modellversuchs „OptiPrax“ ein. „Die Umstrukturierung der normalen Erzieher- Ausbildung bedeutet Geld während einer verkürzten Ausbildung. Das ist logischerweise viel ansprechender“, sagt Stoll. Auch das Thema Work-Life-Balance wird immer wichtiger, und so bietet die Stadt ein betriebliches Gesundheitsmanagement an. Gemeinsame Gesundheitskurse, Walken und Yoga – teilweise auch während der Arbeitszeit – bringen auch Beschäftigte aus den verschiedensten Bereichen der Stadt zusammen.

Die Stadt legt verstärkt ein Augenmerk auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und bietet in einzelnen Bereichen flexible Arbeitszeiten und wo möglich Homeoffice an. Außerdem stehen Kinderbetreuungsplätze in den eigenen Einrichtungen zur Verfügung.

Aber auch für die Bürger soll die Stadt moderner werden. So soll eine komplette Stelle für die Öffentlichkeitsarbeit in Zukunft den Bürgern das Interagieren mit der Behörde erleichtern. „Wir wollen transparenter werden und unseren Bürgern häufiger Informationen liefern.“ Auch für seine Touristen hat Treuchtlingen einiges vor...            

Kontakt: Christian Kundinger, Geschäftsleitung, Hauptstraße 31, 91757 Treuchtlingen, Tel. 0 91 42 / 96 00 - 31, geschaeftsleitung@treuchtlingen.de, www.treuchtlingen.de

Hanna Greta Schmidt WIKO

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: WiKo