Donnerstag, 12.12.2019

|

Region

Fall 27: Hängematte hilft Drogenkonsumenten zum Ausstieg 10.12.2019 08:21 Uhr

Notschlafplätze sind begehrt - Verein ist auf Spenden angewiesen

NÜRNBERG  - Es gleicht einem Wunder, dass er nicht unter die Räder gekommen, nicht auf der Strecke geblieben ist, als er ganz unten war. Und das war Andreas M. (Name geändert). Vor etwa drei Jahren katapultierte ihn seine Abhängigkeit von Heroin an den Abgrund. "Ich rutschte komplett ab und konnte mich um nichts mehr kümmern", sagt der 40-Jährige heute. [mehr...]