Samstag, 21.09.2019

|

zum Thema

Abschied auf Zeit: Club verleiht Törles Knöll nach Wiesbaden

21-Jähriger verlässt den 1. FC Nürnberg in Richtung Hessen - 22.08.2019 10:39 Uhr

Törles Knöll verlässt den Club vorübergehend nach Wiesbaden. © Sportfoto Zink / Wolfgang Zink, Sportfoto Zink / WoZi


Der 21-Jährige spielt demnach bis zum Ende der Saison bei den Hessen und kehrt dann wieder nach Franken zurück. "Wir glauben an den Jungen, aber Törles braucht jetzt unbedingt Spielpraxis und dies wäre beim FCN aufgrund unseres Kaders nicht gesichert gewesen", erklärte Club-Sportvorstand Robert Palikuca. Über die weiteren Modalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.


Klicken Sie hier: Ihre Meinung zum 1. FC Nürnberg ist gefragt!


Knöll war im Sommer 2018 vom Hamburger SV nach Nürnberg gewechselt. In der vergangenen Bundesliga-Saison kam Knöll 16 Mal zum Einsatz, erzielte dabei ein Tor und bereitete ein weiteres vor.

Bilderstrecke zum Thema

Neue Gesichter und Abschiede: So hat sich der Club-Kader verändert

Da kann man schon mal leicht den Überblick verlieren. Während der eine Spieler freudig vorgestellt wird, wird der andere gerade verabschiedet. So läuft es in der Sommerpause im Fußballgeschäft - auch beim 1. FC Nürnberg. Diese Spieler sind zur Saison 2019/20 gekommen - und diese sind gegangen. Ein Überblick!


 

fr

49

49 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: 1. FC Nürnberg