24°

Samstag, 08.08.2020

|

100 Jahre jung: Der kicker feiert Jubiläum

In Nürnberg wird Fußballgeschichte geschrieben - 11.07.2020 08:10 Uhr

Mitten in Nürnberg ist die Zentrale des deutschen Sportjournalismus. Seit 1926 ist die Sportzeitung in Nürnberg zu Hause. 

© Stefan Hippel


Wer in der kicker-Zentrale in der Nürnberger Badstraße arbeitet, geht täglich an den Trophäen vorbei, um die es im deutschen Fußball geht. In einer Vitrine stehen im Eingangsbereich die Meisterschale, der deutsche Supercup und die Torjägerkanone. Ist man an den Trophäen vorbei, führt das Treppenhaus nicht nur in die Redaktionsräume, sondern durch die ganze Fußballgeschichte. Fußballgeschichte, die auch das Fachblatt mitprägte.

Ein Zeitstrahl an den Wänden zeigt die Höhen und Tiefen des Sports. Zu sehen ist unter anderem der Weltmeistertitel von 1990 oder Oliver Kahn, der nach der WM-Finalniederlage 2002 gegen Brasilien enttäuscht an seinem Pfosten sitzt. Der Zeitstrahl endet im obersten Stockwerk mit dem Weltmeistertitel 2014.

In den Redaktionsräumen hingegen bekommt man zur Zeit nichts von den großen Emotionen des Fußballs mit. Viele Schreibtische sind leer, die meisten Konferenzen finden als Videoanrufe statt. Dennoch wird über die aktuellen Entwicklungen im Profifußball debattiert. So diskutieren die Redakteure in einer Konferenz über den Sinn der Auswärtstorregelung in der Relegation und welche Trainerwechsel in der Bundesliga bevorstehen könnten.

Laut Chefredakteur Jörg Jakob habe sich in den 100 Jahren aber nicht allzu viel verändert. Trotz der Entwicklung des Sports hin zu einem Unterhaltungsbetrieb, versucht der Kicker durch sorgfältige und professionelle Berichterstattung seine Fans weiter zu begeistern. “Der kicker ist ein junger Hundertjähriger”, sagt Jakob.

Bilderstrecke zum Thema

Fußballgeschichte aus Franken: Ein Blick hinter die Kulissen beim kicker

Hier werden Fußballgeschichten geschrieben: Der Kicker feiert seinen 100. Geburtstag. Zum Jubiläum können Sie hier einen einmaligen Blick hinter die Kulissen des Fußball-Fachmagazins werfen.



Verpassen Sie keine Nachricht mehr! In unserem neuen täglichen Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region" erfahren Sie alles Wichtige über unsere Region. Hier kostenlos bestellen. Montags bis freitags um 12 Uhr in Ihrem Mailpostfach.

Es ist Sommer, die Ferien rufen! Lesen Sie 4 Wochen für nur 19 Euro mit unserem Ferienangebot. Inspirationen und Ausflugstipps ab jetzt jeden Dienstag und Freitag in der Sommerserie. Jetzt über diesen Link bestellen!

Manuel Andre

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport