Frischer Glanz statt alter Leuchten

Sportplatz der SpVgg Heßdorf erstrahlt in neuem LED-Licht

14.1.2022, 18:49 Uhr

Mit den neuen Strahlern sollen nicht nur die Spiele oder Einheiten auf dem B-Platz mehr Spaß machen, mit dem Schritt möchten die Seebachgründer auch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten: Laut des Lieferanten ergibt sich mit den LED-Flutlichtern eine Stromeinsparung von rund 63 Prozent gegenüber der Altanlage. Aufs Jahr gerechnet wären dies etwa 1.800 Kilogramm CO2 weniger.

Außerdem könne man dank der eingesetzten Technik das Licht nun deutlich gezielter lenken, sodass die Lichtverschmutzung reduziert werde. Bei der Anschaffung der neuen Anlage steht die SpVgg allerdings nicht alleine da, denn der Freistaat Bayern greift dem Verein unter die Arme und beteiligt sich aufgrund der Zukunftsausrichtung an der Gesamtfinanzierung der Anschaffung.

Keine Kommentare