Mittwoch, 27.05.2020

|

zum Thema

Bereit für den Club: Latza kann für Mainz die Fäden ziehen

 Mittelfeldstratege ist nach seiner Verletzung wieder fit - 25.01.2019 16:10 Uhr

Wieder fit: Danny Latza will im Spiel gegen den Tabellenletzten aus Nürnberg wieder jubeln können. © Arne Dedert (dpa)


Der FSV Mainz 05 kann beim  Heimspiel gegen den Tabellenletzten 1. FC Nürnberg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) wieder auf Danny Latza setzen. "Er ist fit", sagte Trainer Sandro Schwarz am Donnerstag. Der Mittelfeldspieler hatte den Rückrunden-Auftakt der 05er beim VfB Stuttgart (3:2) wegen einer Wadenverletzung verpasst. "Unser Anspruch ist es, die drei Punkte einzufahren", betonte der FSV-Coach, der noch an der richtigen Strategie gegen den seit zwölf Spielen sieglosen Club bastelt. Offen ist, ob Schwarz erneut Alexander Hack in der Innenvertedigung das Vertrauen schenkt.

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport