Samstag, 29.02.2020

|

zum Thema

Der Kapitän glänzt: Gute Noten für den FCN in Heidenheim

Nur ein Spieler muss sich mit Note 4 begnügen - 14.02.2020 23:25 Uhr

Die Partie des 1. FC Nürnberg hat fast alles geboten, was ein gutes Fussballspiel ausmacht: Harte Zweikämpfe, sehenswerte Tore, spektakuläre Rettungsaktionen. Und um ein Haar hätte der Club auf der Ostalb mehr als nur einen Punkt mitgenommen. Dass es am Ende nur ein 2:2 wurde, trübt die Leistung der Spieler aber kaum.

Bilderstrecke zum Thema

Behrens bombig, Sorg fällt ab - Die Noten der Club-Profis beim FCH

Eine starke Leistung war das, die der 1. FC Nürnberg auf der Ostalb geboten hat. Am Ende stand ein 2:2, doch der Club war über das gesamte Spiel hinweg näher am Dreier als die Gastgeber. Eine Tatsache, die sich auch in den Noten niederschlägt.


Uli Digmayer

13

13 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport