26°

Freitag, 07.08.2020

|

zum Thema

DFB-Pokal-Auslosung: Welche Gegner ziehen Club und Kleeblatt?

23 Plätze zu vergeben: Einige Landespokalsieger stehen noch nicht fest - 25.07.2020 19:17 Uhr

Zielobjekt: Jedes Jahr starten 64 Teams in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals, in diesem Jahr wird die Auslosung etwas anders ablaufen.

© Foto: Jan Woitas, dpa


Im Beisein von Verbandspräsident Fritz Keller wird am Sonntag ab 18.30 Uhr live aus dem ARD-Sportschau-Studio in Köln die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals ausgelost. Da 22 von 64 Vereinen durch die Aussetzung des Spielbetriebs für die Auftaktrunde Mitte September noch nicht feststehen, werden für sie bei der Zeremonie Platzhalter eingesetzt.

Bilderstrecke zum Thema

4:2 gegen Leverkusen: So feiern die Bayern den DFB-Pokalsieg

Zum 20. Mal Pokalsieger, nach der deutschen Meisterschaft in dieser unter etwas anderen Umständen verlaufenen Saison damit auch noch das Double und im Champions-League-Finalturnier sogar noch die Chance auf das Triple – die Bayern hatten am Samstagabend so einiges zu feiern. Hier kommen die Bilder!


Bereits qualifiziert sind die 36 Erst- und Zweitligisten der Saison 2019/20. Hinzu kommen aus der vergangenen Drittliga-Spielzeit die Aufsteiger Würzburger Kickers und Eintracht Braunschweig. Auch der FC Ingolstadt und der MSV Duisburg sind dabei. Die meisten weiteren Teilnehmer werden in den Pokalendspielen der Landesverbände ermittelt. Die erste Pokalrunde soll vom 11. bis zum 14. September ausgetragen werden und beginnt damit eine Woche vor dem Saisonstart in der Bundesliga und 2. Liga.

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport