Handball-WM in Ägypten: Das ist Gislasons DHB-Kader

14.1.2021, 22:44 Uhr

Am Freitag (18 Uhr/ARD) startet das DHB-Team um Uwe Gensheimer und Johannes Bitter in eine höchst umstrittene Weltmeisterschaft in Ägypten. Mit einem 20 Spieler umfassenden Kader ist das deutsche Nationalteam von Trainer-Legende und Bundestrainer Alfred Gislason nach Ägypten geflogen.

Insgesamt hat der Nationaltrainer die Möglichkeit, während dem Turnier das Aufgebot an fünf Stellen zu verändern. Dafür kann er aus einem erweiterten Kader auf 35 Spieler zurückgreifen, also hat 15 mögliche Alternativen zur Auswahl. Zu jedem Spiel darf der Bundestrainer aus seinem 20er-Kader 16 Spieler für seine Aufstellung auswählen. Das sind die Akteuere, die von Beginn an zum Aufgebot zählen...

Keine Kommentare