Zuschauer zugelassen

München: EM-Spiele finden vor Fans statt

4.6.2021, 13:25 Uhr
Hier wird die deutsche Mannschaft ihre Vorrundenspiele bestreiten: In der Münchner Allianz Arena.

Hier wird die deutsche Mannschaft ihre Vorrundenspiele bestreiten: In der Münchner Allianz Arena. © Peter Kneffel, dpa

Das von Gesundheitsministerium und Stadt München ausgearbeitete Hygienekonzept sehe Tests, das Tragen von Masken sowie die Regelung von Zu- und Abgängen am Stadion vor.

Auch vor dem Hintergrund eines Sicherheitskonzepts des Innenministeriums halte man es für vertretbar, "bis zu 20 Prozent der Zuschauer zuzulassen", sagte Söder. Das bedeutet für die Allianz Arena jeweils rund 14.000 Besucher. Zunächst hatte die "Bild" darüber berichtet.

"Die Fußball-EM ist eine Sondersituation, die wir haben", sagte der CSU-Chef. Die EM-Spiele in München könnten ein "Pilot- und ein Probelauf" für den weiteren Profisport in Deutschland sein. Sie würden sich "hervorragend als Testfall" eignen. Die bayernweite Sieben-Tage-Inzidenz war am Freitag laut Robert Koch-Institut (RKI) auf 29,0 gesunken.

Keine Kommentare