13°

Sonntag, 23.02.2020

|

zum Thema

Münchner Realität: Odriozola soll den Bayern helfen

Rechtsverteidiger kommt von den Königlichen - 22.01.2020 11:25 Uhr

Ein Nothelfer für München: Álvaro Odriozola darf sich nun bei den Bayern im Vorwärtsgang versuchen. © KENZO TRIBOUILLARD, AFP


Der spanische Nationalspieler war im Sommer 2018 von Real Sociedad nach Madrid gewechselt. Dort aber kam er bislang nicht über den Rang eines Ergänzungsspielers hinaus. Odriozola soll den Münchnern helfen, den verletzungsbedingten Engpass in der Defensive zu beheben. Trainer Hansi Flick hatte sich in diesem Winter deshalb eine Verstärkung für die rechte Abwehrseite gewünscht. Außerdem für ein halbes Jahr in München ist fortan der deutsche U20-Nationalspieler Nicolas Kühn, den der FCB von Ajax Amsterdam ausleiht und der als offensiver Mittelfeldspieler vor allem für die Drittliga-Mannschaft der Bayern vorgesehen ist.

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport