Neuzugang aus Portugal: Pereira kommt zum Club!

31.8.2018, 19:00 Uhr
Ein talentierter Mann für den Club: Matheus Pereira (links) kommt von Sporting CP zum 1. FC Nürnberg.

Ein talentierter Mann für den Club: Matheus Pereira (links) kommt von Sporting CP zum 1. FC Nürnberg. © EPA/Tibor Illyes

Kurz vor Ablauf der Transferfrist hat der 1. FC Nürnberg noch einmal nachgelegt. Matheus Pereira, 22-jähriger Brasilianer von Sporting CP, kommt auf Leihbasis für ein Jahr zum Club, wie der FCN am Freitag bestätigte. Eine Kaufoption soll dabei allerdings nicht mit verankert worden sein.


Last-Minute-Transfer: Virgil Misidjan kommt zum FCN


Pereira spielte in der vergangenen Saison meist als Rechtsaußen für den portugiesischen Erstligisten GD Chaves, an den er von Sporting ausgeliehen war. In 27 Liga-Einsätzen gelangen dem Offensivmann sieben Tore und fünf Vorlagen. Nach dem Wechsel von Carlos Mané von Sporting zum VfB Stuttgart hatte der Club eigentlich schlechte Karten, was die Verpflichtung von Pereira betrifft - wie das Fußball-Fachmagazin O Bola berichtet, habe der Spieler aber um einen Transfer gebeten. Diesem Wechselwunsch wurde nun stattgegeben.

In einer vorherigen Version des Artikels stand fälschlicherweise, dass Matheus Pereira in der vergangenen Saison bei Sporting CP gespielt hätte.

28 Kommentare