10°

Sonntag, 27.09.2020

|

zum Thema

PIC wird erster Starting-Six-Partner der Ice Tigers

Der erste von sechs Sponsoren ist damit gefunden - 24.07.2020 15:00 Uhr

Bei der Planung ihrer Zukunft sind die Nürnberg Ice Tigers wieder ein kleines Stückchen vorwärts gekommen. Wie das Team aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mitteilte, rückt der bisherige Sponsor PIC Capital Partners in den Kreis der Starting Six auf.

"Die Nürnberg Ice Tigers sind seit 1994 erstklassig, zeigen ehrliche Arbeit in allen Bereichen und haben jegliche Unterstützung absolut verdient. Dass ich mit meinem Unternehmen in der Lage bin, einen Teil zu einer erfolgreichen Zukunft in der DEL beitragen zu können, freut mich sehr", wird Andreas Kurzer, Geschäftsführender Gesellschafter der PIC Capital Partners Gmbh, auf der Homepage der Ice Tigers zitiert.


Vertrag verlängert: Kislinger bleibt bei den Ice Tigers


Somit ist das in der Metropolregion Nürnberg ansässige mittelständische Unternehmen aus der Immobilienbranche das erste, das jenes neue Konzept mit Leben füllt, das Nürnbergs Geschäftsführer Wolfgang Gastner nach dem Ausstieg von Thomas Sabo zum Zukunftsmodell erklärt hatte. Im Rahmen der Starting Six soll die finanzielle Last, die bisher vornehmlich von Sabo getragen worden war, auf mehrere Schultern verteilt werden.

Bilderstrecke zum Thema

Software-Geld für Eishockey-Siege: NCP hilft den Nürnberg Ice Tigers

Nach dem Ende der Thomas-Sabo-Ära sortieren sich die Ice Tigers neu und präsentieren Anfang Juni einen Hauptsponsor. Das fränkische Software-Unternehmen NCP wird Nürnbergs DEL-Vertreter jährlich einen siebenstelligen Betrag in die Kassen spülen. Die Vorstellung des neuen Partners gerät folglich zu einer freudigen Veranstaltung. Wir haben die Bilder!


"Wir freuen uns außerordentlich darüber, dass uns Andi Kurzer mit PIC als Starting-Six-Partner so sehr unterstützt. Andi ist mit seinem riesigen Netzwerk nicht nur ein wichtiger Geschäftspartner für die Ice Tigers, sondern für mich persönlich auch zu einem sehr guten Freund geworden", sagte Ice-Tigers-Geschäftsführer Wolfgang Gastner, "Er hat das Starting-Six-Konzept maßgeblich mit uns zusammen entwickelt, weshalb es natürlich umso schöner ist, dass er mit seinem Unternehmen nun selbst Teil davon ist."


Ice-Tigers-Coach Fischöder: "Und alles immer Vollgas"


Nach dem neuen Hauptsponsor NCP vermelden die Ice Tigers mit PIC damit einen weiteren Erfolg auf der wirtschaftlichen Ebene. PIC gehört schon seit drei Jahren zum Sponsorenpool bei den Ice Tigers und stockt sein Engagement nun auf. Die Vereinbarung gilt für drei Jahre.

"Ich kann es jetzt schon kaum erwarten, die neue Mannschaft beim ersten Abendessen kennenzulernen", freut sich Kurzer.

jen, ako

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport